Commodity-TV

Die Welt der Rohstoffe in einer App!

CEO- und Experteninterviews • TV-Projektbesichtigungen • Berichte von Messen und Konferenzen aus der Welt • aktuelle Mineninformationen • Rohstoff-TV, Commodity-TV und Dukascopy-TV • JRB-Rohstoffblog • und vieles mehr...

Kostenloser Download im App Store!
Commodity-TV App Store
Commodity-TV Play Store
Rohstoff App

Social Media


Newsletter-Ausgabe 02 /2019

Dieser Newsletter enthält News zu folgenden Themen: 
Aktie der Woche: Aurania Resources + Silber startet in traditionell beste Jahresphase + Endeavour Silver + Sibanye-Stillwater + Millennial Lithium + TerraX Minerals + White Gold + Caledonia Mining + Uranium Energy + Bluestone Resources + Maple Gold Mines + Auryn Resources

Vancouver Resource Investment Conference 21-22 Januar 2019
Alle Videos:  VRIC 2019 - Vancouver all videos

Zu Besuch bei Ravenquest Biomed in Edmonton:
RavenQuest BioMed Site Visit At Edmonton Facility, January 2019  

Das Interview dazu: RavenQuest BioMed: Production Ready - Waiting For Cultivation License  

Aktie der Woche: Aurania Resources
Aurania Resources stößt auf hohe Kupfergehalte von bis zu 9%!

Aurania Resources berichtete jüngst bis zu 9 % Kupfer sowie 185 g/t Silber in Gesteinsstichproben aus Flüssen, die eine Donut-förmige magnetische Anomalie entwässern. Diese Anomalie wurde als das Porphyrziel „Tsenken-A“ in Magnetik-Daten des Projekts Lost Cities – Cutucu, südöstliches Ecuador, identifiziert. 
Die Bedeutung dieser hochgradigen Kupferergebnisse ist, dass sie andeuten, dass die stark magnetische Anomalie auf Tsenken kein einzelnes sehr großes und breites Zielgebiet ist, sondern sich in ein Cluster von separaten magnetischen Anomalien aufspaltet, wobei jede dieser Anomalien ein Porphyrkörper sein könnte. Statt mit einer potenziellen Kupferquelle auf Tsenken hat man es daher möglicherweise mit mehreren Quellen zu tun, was das Vererzungspotenzial des Zielgebiets zusätzlich hervorhebt.

News: Aurania Resources: Auranias Stichprobenentnahme im Zielgebiet Tsenken-A, Ecuador, liefert Kupfergehalte von bis zu 9%

Newsflash: Aurania

Video: Aurania Resources: Further Drilling At Crunchy Hill - Results Before March 2019  

Marktüberblick:

Silber startet in traditionell beste Jahresphase

Anfang des Jahres läuft es in der Regel bestens mit dem Silberpreis. Etwa von Mitte Januar bis Anfang April geht es statistisch gesehen am häufigsten beim Preis des Edelmetalls nach oben. Aktuell ist der Silberpreis auch deutlich hinter dem Goldpreis zurückgeblieben, das Silber-Gold-Ratio befindet sich entsprechend bei gut 80. Betrachtet man die letzten 15 Jahre, so verlief das Muster in 11 Fällen ziemlich gleich – Silber stieg preislich im erwähnten Zeitraum an. Und zwar durchschnittlich um 16 Prozent.
Der Grund für diese Entwicklung liegt darin begründet, dass Silber zu etwa 60% ein Industriemetall darstellt. Am Beginn eines Jahres ordert die Industrie größere Mengen Silber, denn Unternehmen planen meist für das Jahr voraus, auch wenn Silber im späteren Verlauf des Jahres günstiger erworben werden kann.
Die Analysten der Investmentbank JP Morgan sehen dagegen (erst) im zweiten Halbjahr 2019 steigende Silberpreise. Denn sie sehen eine Erholung des Goldpreises, die den kleinen Bruder Silber mit sich nach oben ziehen werde, wobei sie dem Silberpreis eine bessere Entwicklung als dem Goldpreis zutrauen. Die preistreibenden Faktoren sind beim Silber ähnlich wie beim Gold der US$ und die Anlegernachfrage nach einem sicheren Hafen. So sehen die JP Morgan-Analysten für das vierte Quartal 2019 den Silberpreis bei durchschnittlich 17,35 US$ und für 2020 bei 17,60 US$. Aus heutiger Sicht also immerhin ein Plus von 2 bis 2,50 US$ je Unze.
Davon sollten allen voran Silberwerte wie etwa Endeavour Silver oder MAG Silver profitieren, die bereits fördern oder dies in wenigen Monaten beginnen zu tun.

 

Unternehmensnews:

Endeavour Silver berichtet positive Quartals- und Jahresproduktionszahlen

Endeavour Silver berichtete vor Kurzem, dass die Gesamtproduktion im Jahr 2018 5,5 Millionen Unzen (oz) Silber und 52.967 oz Gold beinhaltete. Die Silberäquivalentproduktion belief sich bei einem Silber-Gold-Verhältnis von 75:1 auf insgesamt 9,5 Millionen oz. Im vierten Quartal 2018 betrug die Silberproduktion 1.386.505 oz, während sich die Goldproduktion auf 13.117 oz belief. Dies entspricht einer Silberäquivalentproduktion von 2,4 Millionen oz. Die gegenüber 2017 um 7 % bessere Produktionsleistung im Jahr 2018 war auf einen höheren Minendurchsatz, höhere Silber- und Goldgehalte sowie höhere Gewinnungsraten in der Mine El Cubo zurückzuführen. Grund für das Verfehlen des Produktionsziels für 2018 um 7 % waren die geringere Minendurchsatzleistung und die niedrigeren Silbergehalte bei Guanacevi, die geringeren Goldgehalte bei Bolanitos und Verzögerungen bei der Aufnahme der kommerziellen Produktion bei El Compas.
Für 2019 erwartet das Unternehmen eine Verbesserung der Performance der Minen Guanacevi und Bolanitos sowie die bestmögliche Nutzung der rückläufigen Reserven in der Mine El Cubo. Außerdem wird die Gesellschaft ihr erstes kommerzielles Produktionsjahr bei El Compas verzeichnen und nach einer positiven Entscheidung des Board of Directors mit der Erschließung der fünften Mine bei Terronera beginnen.

News: Endeavour Silver produziert im Jahr 2018 5,5 Mio. oz Silber und 52.967 oz Gold (9,5 Mio. oz Silberäquivalent)

 

Endeavour Silver steigert Mineralreserven um über 30%

Endeavour Silver vermeldete jüngst aktualisierte Mineralreserven- und Mineralressourcenschätzungen gemäß National Instrument 43-101 für seine aktiven Minen sowie Explorations- und Erschließungsprojekte in Mexiko.
Dabei konnte das Unternehmen innerhalb eines Jahres seine Silberreserven um 38% auf (Stand 31. Dezember 2018) 46,33 Millionen Unzen und seine Goldreserven um 35% auf 426.700 Unzen erhöhen. Weiterhin verfügt die Gesellschaft über Silberressourcen von 22,3 Millionen Unzen und Goldressourcen von 240.100 Unzen in den Kategorien gemessen und angezeigt sowie von 53,2 Millionen Unzen Silber und 261.900 Unzen Gold in der Kategorie abgeleitet.

News: Endeavour Silver meldet aktualisierte Mineralreserven- und Mineralressourcenschätzungen für 2018

Video:  Endeavour Silver: Reducing Costs At Guanacevi By Half - Terronera Production Decision Coming Soon  

 

Sibanye-Stillwater kann auf (südafrikanische) Banken bauen

Sibanye-Stillwater berichtete vor wenigen Tagen, dass alle Kreditgeber ihrer revolvierenden Kreditfazilitäten (RCF) in US-Dollar und Rand, die 13 führende südafrikanische und internationale Banken umfassen, zugestimmt haben, die Obergrenze des RCF, die Nettoverschuldung, beizubehalten.
Die Verlängerung der so genannten Covenants an höheren Grenzen wird dem Konzern zusätzliche Flexibilität in einer Zeit bieten, in der der Konzern vom Eintritt in den Platinum Group Metals Sektor mehr operative Stabilität und kontinuierliche Wertschöpfung erwartet.

News: Sibanye-Stillwater behält günstige Kreditvereinbarung für 2019 bei

 

Millennial Lithium kann Lithiumcarbonat in Batteriequalität erzeugen

Millennial Lithium berichtete vor wenigen Tagen, dass die von SGS Canada Inc. abgeschlossenen Prozesstests im Benchmarking in ihren Anlagen in Lakefield, Ontario mit Sole aus dem Pastos Grandes-Projekt des Unternehmens in Salta, Argentinien durchgeführt wurden. Das Material hat Batteriequalität (> 99,5% Li2CO3) für Lithiumcarbonat ergeben. Die Ergebnisse der Endreinigungstests ergaben ein Lithiumcarbonatprodukt von 99,92% Li2CO3.
Der typische Lithiumcarbonat-Akku-Grad für EV-Batterien liegt bei circa 99,5% Li2CO3, was darauf hindeutet, dass die Pastos Grandes Sole für die Verarbeitung nach Industriestandard geeignet und das Unternehmen in der Lage ist, ein Produkt in Batteriequalität herzustellen. Der Test im Labormaßstab hat auch einen hervorragenden Rahmen für die Pilotanlage geschaffen, die sich derzeit in der Endphase der Planung befindet. Außerdem bildet dieser die Grundlage für das mögliche kommerzielle Anlagendesign für die endgültige Machbarkeitsstudie des Unternehmens.

News: Millennial produziert Lithiumcarbonat in Batteriequalität aus Pastos Grandes Sole

 

Millennial Lithium: Kaufempfehlung mit Kursziel 4,40 CA$!

Das renommierte Analystenhaus Cantor Fitzgerald veröffentlichte jüngst einen Research-Bericht zu Millennial Lithium. Darin gingen die Analysten unter anderem auf die Pipeline an zu erwartenden News bezüglich des Flaggschiffprojekts Pastos Grandes ein und empfahlen die Millennial Aktie zum Kauf mit einem 12-Monats-Kursziel von 4,40 CA$.

Research Report:  Kaufempfehlung für Millennial Lithium von Cantor Fitzgerald Research – Kursziel: 4,40 CAD

TerraX Minerals wertet historische Bohrkerne aus + spart Bohrkosten
TerraX Minerals vermeldete vor kurzer Zeit, dass das Unternehmen in Zusammenarbeit mit The Geological Survey of the NWT und dem The Giant Mine Remediation Project 16.000 m an historischen Bohrkernen auswerten konnte. In einer vorläufigen Überprüfung der Bohrkerne haben TerraXs Geologen Freigold identifiziert. Zurzeit protokollieren und spalten sie die für eine Analyse geeigneten Bohrkernabschnitte.
Der Erwerb der Bohrkerne mit Freigold gibt der Weiterentwicklung der wichtigen Zielgebiete eine unerwartete Starthilfe, was den Investoren in der ersten Hälfte des Jahres 2019 einen frühzeitigen Blick auf die Analyseergebnisse bieten wird. Das Unternehmen hat damit effektiv eine vollständige Bohrsaison zu einem Bruchteil der üblichen Kosten gewonnen.
News: TerraX wertet historische Bohrkerne mit Gesamtlänge von 16.000 m aus
Video-Präsentation: TerraX Minerals: Fokus auf 4 Bohrziele auf dem Yellowstone Gold Trend

White Gold erwirbt weiteres Goldprojekt inklusive 230.000 Unzen Gold
White Gold teilte jüngst mit, dass sie eine verbindliche schriftliche Vereinbarung vom 11. Januar 2019 getroffen hat, wonach die Gesellschaft vom Verkäufer das als QV-Goldprojekt bekannte Grundstück zu den darin enthaltenen Bedingungen erwerben wird. Das Grundstück erstreckt sich über 16.335 Hektar im Whitegoldbezirk des Yukon, wodurch sich der Gesamtbestand des Unternehmens im Whitegoldbezirk auf 439.000 Hektar erhöht. Comstock erwarb 2010 die Option auf das QV-Grundstück von Shawn Ryan und entdeckte 2012 die Lagerstätte VG Zone am südlichen Ende des Grundstücks, wo der größte Teil der historischen Arbeiten konzentriert wurde. Bislang wurden auf VG rund 4.300 Meter Diamantbohrungen über 23 Löcher durchgeführt. Davon bildeten 17 Diamantbohrlöcher die Grundlage für eine erste Ressourcenschätzung von 230.000 Unzen Gold (4,4 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 1,65 g/t Gold) in der abgeleiteten Kategorie bei einem Cutoff von 0,5 g/t Gold.
Das QV-Goldprojekt ist eine strategische Ergänzung zu White Golds Portfolio an hochwertigen Anlagen im White Gold Distrikt und ergänzt dessen bestehende Goldressourcen auf Golden Saddle und Arc.
News: White Gold Corp. erwirbt QV-Goldprojekt von Comstock Metals inclusive 230.000 Unzen abgeleitete Goldressource auf VG-Lagerstätte neben dem Grundstück Whitegold sowie neue Prioritätsziele
Newsflash: Newsflash #88 mit Bluestone Resources, Copper Mountain & White Gold

Caledonia Mining präsentiert gute Produktionszahlen + will Förderung drastisch steigern
Caledonia Mining vermeldete jüngst die Goldproduktion der Mine Blanket in Simbabwe für das Quartal und das Jahr mit Ende 31. Dezember 2018. Im Laufe des Quartals mit Ende 31. Dezember 2018 wurden rund 14.952 Unzen Gold gefördert, 7 Prozent über der Produktion im vorherigen Quartal. Im Jahr mit Ende 31. Dezember 2018 wurden rund 54.512 Unzen Gold gefördert, was im Einklang mit der Produktionsprognose von 54.000 bis 56.000 Unzen für 2018 steht. Caledonia informierte die Investoren weiterhin, dass für 2019 eine Goldproduktion zwischen 53.000 und 56.000 Unzen erwartet wird.
Das Unternehmen ist auf dem Weg, nach Fertigstellung des Central Shaft (Zentralschacht) ab 2021 eine Produktion von ungefähr 80.000 Unzen Gold pro Jahr zu erreichen. Der Central Shaft hat zurzeit eine Tiefe von 1.150 m erreicht und wird bis auf 1.204 m abgeteuft. Laut Erwartungen wird das Abteufen des Central Shaft gegen Mitte 2019 abgeschlossen sein und er wird dann im Anschluss ausgestattet und in Betrieb genommen.
News: 2018 Produktionsupdate und Produktionsprognose für 2019

Caledonia Mining: Kaufempfehlung mit Kursziel 14,55 US$!
Das renommierte Analystenhaus Arrowhead Research veröffentlichte jüngst einen Research-Bericht zu Caledonia Mining. Darin gingen die Analysten unter anderem auf die guten Zahlen der ersten 9 Monate des Geschäftsjahres 2018 ein und empfahlen die Caledonia Aktie zum Kauf mit einem fairen Kursziel von 14,55 US$.
Research Report: Arrowhead Research gibt Kaufepfehlung für Caledonia Mining mit Kursziel 14,55 USD

Uranium Energy veröffentlicht erweiterte Ressourcenschätzung für Reno Creek ISR-Projekt
Uranium Energy gab unlängst bekannt, dass das Unternehmen eine aktualisierte National Instrument 43-101 Ressourcenschätzung für sein Reno Creek ISR-Projekt abgeschlossen hat. Der Bericht schätzt eine gemessene und angezeigte Mineralressource von 26 Millionen Pfund Uran ("U3O8") mit einem gewichteten Durchschnittsgehalt von 0,041% U3O8 mit 32 Millionen Tonnen und eine abgeleitete Mineralressource von 1,49 Millionen Pfund U3O8 mit einem gewichteten Durchschnittsgehalt von 0,039% U3O8 mit 1,92 Millionen Tonnen.
Zum ersten Mal wurden von Uranium Energy die wichtigsten mineralisierten Trends des ISR-Projekts Reno Creek im Eastern Pumpkin Buttes District des Powder River Basin konsolidiert. Das Unternehmen verfügt damit über das größte genehmigte befindlichen ISR-Uranprojekt in den USA.
News: Uranium Energy Corp kündigt neue und konsolidierte NI 43-101 Mineralressourcen* für Reno Creek ISR-Projekt in Wyoming an
Video:  Uranium Energy: Uranium Market Analysis, Advancing Reeno Creek In 2019  

Bluestone Resources im Northern Miner
Der Northern Miner, seines Zeichens eines der führenden Bergbau-Blätter Nordamerikas widmete vor kurzer Zeit eine Episode dem aufstrebenden Goldentwickler Bluestone Resources.
Bericht: Bluestones Cerro Blanco Projekt nimmt Fahrt auf, Northern Miner Artikel
Newsflash: Newsflash #88 mit Bluestone Resources, Copper Mountain & White Gold
Video: Bluestone Resources: Guatemala & Cerro Blanco Impressions  
Maple Gold Mines erarbeitet neues 3D-Modell für Douay Goldprojekt
Maple Gold Mines hat ein neues geologisches und tektonisches 3D-Modell für ihr Goldprojekt Douay erstellt. Das neue 3D-Modell wird das Anvisieren zusätzlicher Ressourcen in nachfolgenden Bohrkampagnen verbessern und bildet die Grundlage für eine aktualisierte Ressourcenschätzung.
News: Neues geologisches 3D-Modell hebt mehrere höhergradig vererzte Zonen hervor, die auf dem Projekt Douay nicht bis in größere Tiefe getestet wurden

Auryn Resources im Northern Miner
Auch Auryn Resources‘ aktuelle Explorationserfolge wurden jüngst im Northern Miner Magazin gewürdigt.
Bericht: Auyrn Resources im Norther Miner Magazin
Video: Auryn Resources: Two Projects For Sale - Focus On Sombrero & Committee Bay  

Die Swiss Resource Capital AG sowie die Autoren der Swiss Resource Capital AG halten aktuell Aktien an folgenden, in dieser Ausgabe erwähnten Werten oder beabsichtigen dies zu tun: Aurania Resources + MAG Silver + Endeavour Silver + Sibanye-Stillwater + Millennial Lithium + TerraX Minerals + White Gold + Caledonia Mining + Uranium Energy + Bluestone Resources + Maple Gold Mines + Auryn Resources.

Die Swiss Resource Capital AG hat mit folgenden, in dieser Ausgabe erwähnten Unternehmen IR-Beratungsverträge geschlossen: Aurania Resources + MAG Silver + Endeavour Silver + Sibanye-Stillwater + Millennial Lithium + TerraX Minerals + White Gold + Caledonia Mining + Uranium Energy + Bluestone Resources + Maple Gold Mines + Auryn Resources.

Diese Publikation basiert auf den ausführlichen Risikohinweisen, Haftungsbeschränkungen und Disclaimern der Swiss Resource Capital AG, die hier eingesehen werden können: Risikohinweis und Disclaimer

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder