Commodity-TV

Die Welt der Rohstoffe in einer App!

CEO- und Experteninterviews • TV-Projektbesichtigungen • Berichte von Messen und Konferenzen aus der Welt • aktuelle Mineninformationen • Rohstoff-TV, Commodity-TV und Dukascopy-TV • JRB-Rohstoffblog • und vieles mehr...

Kostenloser Download im App Store!
Commodity-TV App Store
Commodity-TV Play Store
Rohstoff App

Social Media


2017 – Das Jahr des Feuerhahns

Die Analysten von Credit Lyonnais Securities Asia (CLSA) in Hongkong haben einen Feng-Shui-Index entwickelt. Auch wenn CLSA selbst rät diesen nicht zu ernst zu nehmen, ist er dennoch eine Betrachtung wert

Die Analysten von Credit Lyonnais Securities Asia (CLSA) in Hongkong haben einen Feng-Shui-Index entwickelt. Auch wenn CLSA selbst rät diesen nicht zu ernst zu nehmen, ist er dennoch eine Betrachtung wert

Feng Shui ist in Hongkong eine wichtige Sache. So lassen etwa große Unternehmen sich bei der Planung von Büro- und Wohnhäusern von Feng-Shui-Meistern beraten. Ebenso wie die Analysten von CLSA, einem führenden Makler- und Investmentkonzern.

Die Meister des Feng-Shui sehen mit dem Jahr des Feuerhahns schrullige und zänkische Zeiten für 2017 voraus. Der Hong Kong Hang-Seng-Index (HSI) soll sich in den ersten Monaten wenig bewegen, aber dann nach oben gehen. Nach ein paar Höhen und Tiefen im November und Dezember werde der HSI das Jahr auf höherem Niveau als zu Anfang des Jahres beenden.

Allgemein sollen die Bereiche Gesundheit und Pharmazie im April besonders gut laufen. Der Bereich der erneuerbaren Energien sei im August der Gewinner. Jedenfalls garantiere der Feuerhahn feurige Renditen für Transportwesen und erneuerbare Energien. Auch warnt er davor nicht alle Eier in einen Korb zu legen.

Ob man dies nun ernst nimmt oder nicht, jedenfalls sollte die Branche der Elektroautos, der erneuerbaren Energien und der Lithium-Ionen-Akkus gute Chancen haben. Letztere brauchen Lithium, was den Blick auf Lithium-Projekte richtet. In Westafrika setzt Birimian - https://rohstoff-tv.net/c/mid,3074,Firmenpraesentationen/?v=297191 -  auf Lithium-Projekte, neben Gold. Für das Bougouni-Projekt, das eine der weltweit höchsten Lithiumgrade besitzt, hat Birimian gerade ein Kaufangebot über 107,5 (!) Millionen Australische Dollar erhalten.

Wer sich mehr für mehrere Rohstoffe in einem Unternehmen interessiert, der wird bei Sierra Metals -  https://rohstoff-tv.net/c/mid,3074,Firmenpraesentationen/?v=297013 - fündig. Die Kanadier besitzen in Mexiko eine Silber- und eine Kupfermine. Daneben liefert die   Polymetall-Mine Yauricocha in Peru Kupfer, Blei, Zink, Silber und Gold. Im November wurden 75.452 Tonnen in der Aufbereitungsanlage Chumpe der Mine Yauricocha produziert. Auch noch zwei Goldliegenschaften in Peru gehören zu Sierra Metals Portfolio.

Ob der Feng-Shui-Index dieses Jahr richtig liegt, werden wir sehen. Jedenfalls lag er mit den Voraussagen für 2016 nicht schlecht.

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: http://www.resource-capital.ch/de/disclaimer_agb.html

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter info@resource-capital.ch kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder
PDAC 2019

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter info@resource-capital.ch kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder