Aurania Resources Ltd. kündigt nicht vermittelte Privatplatzierung an

Aurania Resources Ltd. freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen beabsichtigt, eine nicht vermittelte Privatplatzierung von bis zu 2.000.000 Einheiten zum Preis von 2,00 Dollar pro Einheit durchzuführen, um damit einen Bruttoerlös von insgesamt bis zu 4.000.000 Dollar zu erzielen. 

Artikel teilen über

Toronto, Ontario, 1. Juni 2018 – Aurania Resources Ltd. (TSXV: ARU) („Aurania“ oder das „Unternehmen“ - https://www.youtube.com/watch?v=loQK2aflD3Q&t=2s) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen beabsichtigt, eine nicht vermittelte Privatplatzierung von bis zu 2.000.000 Einheiten (die „Einheiten“) zum Preis von 2,00 Dollar pro Einheit durchzuführen, um damit einen Bruttoerlös von insgesamt bis zu 4.000.000 Dollar zu erzielen (das „Angebot“). Jede Einheit wird aus einer Stammaktie des Unternehmens (eine „Stammaktie“) und einem halben Stammaktienkaufwarrant (ein „Warrant“) bestehen. Jeder ganze Warrant berechtigt den Inhaber innerhalb von 18 Monaten nach Abschluss des Angebots zum Erwerb einer Stammaktie zum Preis von 3,00 Dollar. Das Angebot beinhaltet eine Mehrzuteilungsoption, die es Aurania ermöglicht, bis zu 500.000 zusätzliche Einheiten für einen zusätzlichen Bruttoerlös von bis zu 1.000.000 Dollar auszugeben. Das Angebot steht allen akkreditierten Investoren weltweit offen. Darüber hinaus dürfen an der Platzierung in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen vier weitere Anlegergruppen teilnehmen:

  • Bestehende Aktionäre, die keine akkreditierten Investoren sind (nur in Kanada ansässige Personen);
  • US-Bewohner;
  • Im Ausland ansässige Personen (Personen mit Wohnsitz außerhalb Kanadas und der USA); und
  • Familie, Freunde und Geschäftspartner des Managements

Der Bruttoerlös aus dem Verkauf der Einheiten wird vom Unternehmen für die Mineralexploration und für allgemeine Betriebskapitalzwecke verwendet werden. Dies schließt die Fortsetzung der geochemischen Probenahmen und Prospektionen, die bei der Entdeckung mehrerer epithermaler Ziele erfolgreich war, zusätzlicher geophysikalischer Untersuchungen über bestimmten Zielgebieten und der Fernerkundung ein, wobei der Schwerpunkt all dieser Arbeiten auf der weiteren Definition spezifischer Bohrziele liegt. Die im Rahmen des Angebots ausgegebenen Wertpapiere sind an eine Haltefrist von vier Monaten und einem Tag gebunden, die gemäß den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen am Tag des Abschlusses des Angebots beginnt.  Das Angebot steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange.

Akkreditierte Investoren (weltweit)

Das Angebot ist eine Privatplatzierung, die gemäß der üblichen Privatplatzierungssyndizierung allen akkreditierten Investoren in Kanada, den USA und anderswo auf der Welt offensteht.

Andere Anlegergruppen:

Bestehende Aktionäre (nur mit Wohnsitz in Kanada)
Um die Finanzierung umfassender zu gestalten, eröffnet das Unternehmen das Angebot durch die Ausnahmegenehmigung für bestehende Aktionäre („Existing Shareholder Exemption“) auch anderen Aktionären. Das Angebot steht somit allen Aktionären des Unternehmens zum 31. Mai 2018 mit Wohnsitz in Kanada (der „Stichtag“) zur Teilnahme offen. Jede Person, die nach dem Stichtag Aktionär des Unternehmens wird, ist nicht berechtigt, an dem Angebot unter Berufung auf die Existing Shareholder Exemption teilzunehmen, kann aber unter Umständen unter Verwendung anderer verfügbarer Befreiungen teilnehmen.

US-Bewohner
Abgesehen davon, dass das Angebot akkreditierten Investoren in den USA offensteht, können auch maximal 35 nicht akkreditierte Investoren nach dem Prinzip „first come, first serve“ an der Privatplatzierung teilnehmen. 

Zeichnungsverfahren
Bestehende Aktionäre und andere Investoren, die an der Zeichnung des Angebots interessiert sind, sollten sich über den folgenden Link auf der Website des Unternehmens registrieren: http://www.aurania.com/investors/private-placement/. Falls das Angebot überzeichnet ist, besteht die Möglichkeit, dass das Unternehmen ein Angebot nicht annimmt, obwohl dieses eingegangen ist. Darüber hinaus behält sich das Management des Unternehmens das Recht vor, im Falle eines Ungleichgewichts zwischen großen und kleinen Zeichnungsbeträgen nach eigenem Ermessen große Zeichnungsbeträge zugunsten kleinerer Zeichnungsbeträge zu reduzieren.

Ausnahmegenehmigung für bestehende Aktionäre (Existing Shareholder Exemption)

Bei Berufung auf die Existing Shareholder Exemption gelten bestimmte Bedingungen und Beschränkungen für die Zeichnung des Angebots, d.h. der Zeichner:

a) muss am Stichtag ein in Kanada ansässiger Aktionär des Unternehmens sein (und muss zum Zeitpunkt der Zeichnung noch Aktionär sein);
b) muss die Einheiten als Auftraggeber, d.h. auf eigene Rechnung und nicht für eine andere Partei, erwerben;
c) darf in einem Zeitraum von zwölf Monaten keine Wertpapiere im Wert von mehr als 15.000 Dollar in Berufung auf die Ausnahmegenehmigung für bestehende Aktionäre erwerben.  

Es gibt eine Ausnahme von der Zeichnungsgrenze von 15.000 Dollar: Wenn ein Zeichner Wertpapiere im Wert von mehr als 15.000 Dollar erwerben möchte, kann er dies tun, sofern er zuvor von einem registrierten Investment Dealer eine „Eignungsberatung“ erhalten hat. In diesem Fall werden die Zeichner gebeten, die Identität des registrierten Investment Dealer und den Namen der Brokerhauses anzugeben.

Über Aurania
Aurania ist ein Junior-Explorationsunternehmen, das sich mit der Identifizierung, Bewertung, Akquisition und Exploration von Mineralkonzessionen mit einem besonderen Fokus auf Edelmetallen und Kupfer beschäftigt. Sein Vorzeigeprojekt, das Projekt Lost Cities – Cutucu, befindet sich im Jurassic Metallogenic Belt in den östlichen Ausläufern der Anden in Südost-Ecuador.

Informationen über Aurania und die technischen Berichte erhalten Sie unter www.aurania.com und www.sedar.com sowie auf Facebook unter https://www.facebook.com/auranialtd/, auf Twitter unter https://twitter.com/auranialtd und auf LinkedIn unter https://www.linkedin.com/company/aurania-resources-ltd-.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Carolyn Muir
Manager – Corporate & Investor Services
Aurania Resources Ltd.
(416) 367-3200
carolyn.muir@aurania.com

Dr. Richard Spencer
President
Aurania Resources Ltd.
(416) 367-3200
richard.spencer@aurania.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resoure-capital.ch

Die TSXV und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSXV als „Regulation Services Provider“ bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Informationen, die beträchtlichen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten unterworfen sind. Ein Großteil dieser Risiken und Unsicherheiten befindet sich außerhalb des Einflussbereiches von Aurania. Die zukunftsgerichteten Informationen beinhalten Schätzungen und Aussagen, die die zukünftigen Pläne oder Ziele von Aurania beschreiben. Dazu zählen auch Beschreibungen, womit die Erwartungen von Aurania oder seiner Geschäftsleitung im Hinblick auf das Eintreten eines angegebenen Zustands oder Ergebnisses ausgedrückt werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind anhand von Begriffen wie „glaubt“, „prognostiziert“, „schätzt“, „erwartet“, „könnte“, „könne“, „würde“, „werde“ oder „Plan“ zu erkennen. Da zukunftsgerichteten Aussagen auf Annahmen basieren und sich auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen beziehen, sind sie notwendigerweise mit inhärenten Risiken und Unsicherheiten verbunden. Obwohl diese Aussagen der aktuellen Informationslage entsprechen, kann Aurania nicht gewährleisten, dass die tatsächlichen Ergebnisse auch die Erwartungen der Geschäftsleitung erfüllen werden. Die Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren in Verbindung mit zukunftsgerichteten Informationen können dazu führen, dass die tatsächlichen Ereignisse, Ergebnisse, Leistungen, Aussichten und Chancen wesentlich von jenen abweichen, die von solchen zukunftsgerichteten Informationen explizit oder implizit ausgedrückt werden. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung beinhalten - jedoch ohne Einschränkung - Aussagen im Hinblick auf die Ziele oder zukünftigen Pläne des Unternehmens, Erklärungen, Explorationsergebnisse, die potenzielle Mineralisierung, das Portfolio des Unternehmens, den Kassenbestand, die Geschäftsleitung und das verbesserte Kapitalmarktprofil, die Schätzung der Mineralressourcen, die Pläne für die Exploration und die Minenerschließung, den Zeitpunkt des Betriebsbeginns und die Einschätzung der Marktlage. Faktoren, die eine deutliche Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse von den Erwartungen der zukunftsgerichteten Informationen bewirken können, beinhalten unter anderem das Unvermögen, Mineralressourcen zu identifizieren; das Unvermögen, geschätzte Mineralressourcen in Reserven umzuwandeln, das Unvermögen, eine Machbarkeitsstudie zu erstellen, die eine Produktionsentscheidung empfiehlt; den vorläufigen Charakter der metallurgischen Testergebnisse; Verzögerungen bei der Einholung der erforderlichen Regierungs-, behördlichen und Umweltgenehmigungen oder anderer Projektbewilligungen bzw. das Unvermögen, diese einzuholen; politische Risiken; das Unvermögen, der Pflicht zur Einbeziehung bestimmter indigener Völker nachzukommen; Unsicherheiten in Verbindung mit der Verfügbarkeit und den Kosten von Finanzierungen, die in Zukunft benötigt werden; Änderungen an den Kapitalmärkten; Inflation; deutliche Abweichungen der Investitions- und Betriebskosten von den Schätzungen; andere Risiken in Verbindung mit der Mineralexplorations- und Mineralerschließungsbranche und jene Risiken, die in den von Aurania auf SEDAR veröffentlichten Unterlagen dargelegt sind. Obwohl Aurania der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung herangezogen wurden, angemessen sind, sollte man sich nicht auf solche Informationen verlassen. Sie gelten nur zum Datum dieser Pressemeldung und es kann nicht zugesichert werden, dass solche Ereignisse im angegebenen Zeitrahmen oder überhaupt eintreten werden. Aurania betont ausdrücklich, dass es weder die Absicht noch die Verpflichtung hat, solche zukunftsgerichteten Informationen zu korrigieren bzw. zu aktualisieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird gesetzlich gefordert.

Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar und die Aktien dürfen in keinem Staat verkauft werden, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Kauf rechtswidrig wäre. Die Wertpapiere wurden bzw. werden nicht unter dem United States Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (der „1933 Act“) oder unter anderen einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen weder in den Vereinigten Staaten noch an oder zugunsten von US-Personen abgegeben bzw. verkauft werden, sofern keine Registrierung nach dem 1933 Act und den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen erfolgt bzw. keine entsprechende Ausnahmegenehmigung von dieser Registrierungsverpflichtung besteht.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

NICHT ZUR VERBREITUNG ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE ODER IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT



Neue Videos Aurania Resources Ltd.


Finanzierungen bei den Junior-Bergbaugesellschaften

Kapital für die Erschließung und Entwicklung neuer Minen ist ein entscheidendes Thema für Junior-Unternehmen

Auryn Resources Inc. , Treasury Metals Inc.

Treasurys Explorations- und Infill-Programm trifft weiterhin auf eine signifikante Goldvererzung

gibt Update der Genehmigungsverfahren der Regierung

Treasury Metals Inc.

Türken sollen Gold eintauschen

Donald Trumps Aktion letzter Woche, die Zölle auf Stahl und Aluminium bezüglich der Türkei zu verdoppeln, hat das Land am Bosporus hart getroffen

Caledonia Mining Corp. , Aurania Resources Ltd.