Commodity-TV

Die Welt der Rohstoffe in einer App!

CEO- und Experteninterviews • TV-Projektbesichtigungen • Berichte von Messen und Konferenzen aus der Welt • aktuelle Mineninformationen • Rohstoff-TV, Commodity-TV und Dukascopy-TV • JRB-Rohstoffblog • und vieles mehr...

Kostenloser Download im App Store!
Commodity-TV App Store
Commodity-TV Play Store
Rohstoff App

Social Media


EnWave berichtet konsolidierte Zwischenfinanzergebnisse für das 1. Quartal im Fiskaljahr 2016

EnWave Corporation berichtet heute die konsolidierten Zwischenfinanzergebnisse des Unternehmens für das 1. Quartal per Ende 31. Dezember 2015. Das Unternehmen verzeichnete konsolidierte Einnahmen von 2.604.000 $ und einen konsolidierten Nettoverlust von 483.000 $ im 1. Quartal.

Vancouver, B.C., 26. Februar 2016

EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) (“EnWave”, oder das "Unternehmen" - https://www.commodity-tv.net/c/mid,1323,Interviews/?v=295748) berichtet heute die konsolidierten Zwischenfinanzergebnisse des Unternehmens für das 1. Quartal per Ende 31. Dezember 2015. Das Unternehmen verzeichnete konsolidierte Einnahmen von 2.604.000 $ und einen konsolidierten Nettoverlust von 483.000 $ im 1. Quartal.  Der deutliche Anstieg der Einnahmen stammt aus dem fortgesetzten Ausbau und Volumenbeschleunigung von Moon Cheese®, den Einnahmen aus kommerziellen Projekten mit zwei pharmazeutischen Partnern und dem Verkauf von drei kleineren kommerziellen Radiant Energy Vacuum (“REV™”) Maschinen für die Lebensmittelverarbeitungsindustrie. 

Bedeutende erreichte Ziele im 1. Quartal: 

1)               Der Ausbau des Vertriebs von Moon Cheese® in den USA und Start der Verfügbarkeit in Kanada mit großem weltweit tätigen Kaffeeunternehmen;

2)               Zusätzlicher Verkauf in den USA von Moon Cheese® durch große Lebensmittelketten in USA;

3)               Erweiterung der Technologiebewertungen und Lizenzoptionen (“TELOA”) mit Jack Links Protein Snacks;

4)               Abschluss TELOA mit Nature’s Touch Frozen Foods für Trocknung von Fruchtprodukten;

5)               Produktionsstart von Ausrüstung unter Lizenz mit einem Pharmazeutischen Partner;

6)               Abschluss kommerzieller Lizenzabgabenvereinbarung mit Agricola Industrial La Lydia SA aus Costa Rica für die Früchte- und Käseproduktion; und

7)               Abschluss einer Eigenkapitalfinanzierung über 5 Mio. $ als “bought deal” Privatplatzierung

In den nächsten Quartalen wird EnWave weiter aggressive ihre Kommerzialisierungsstrategie umsetzen, indem man weitere Bestellungen für zusätzliche REV™ Maschinen abschließen wird, wachsende Lizenzeinnahmen mit etablierten Lizenzpartnern und dem Wachstum der Verkäufe von NutraDried LLP’s Moon Cheese®. EnWave’s Ziel ist es, die globale Trocknungsindustrie durch das Lizensierungsmodell der REV™ Technologie aufzubrechen.

EnWave’s konsolidierte Jahres- und Zwischenergebnisse sowie die MD&As sind unter SEDAR auf www.sedar.com und auf der Unternehmenswebseite unter www.enwave.net/financials verfügbar.

 

Über EnWave

EnWave Corporation ist ein in Vancouver ansässiges Technologieunternehmen, das kommerzielle Anwendungen für seine gesetzlich geschützte Radiant Energy Vacuum (REV™) -Trocknungstechnologie entwickelt. Ziel von EnWave ist die Vergabe gebührenpflichtiger kommerzieller Lizenzen an führende Nahrungsmittel-und Pharmazieunternehmen für den Einsatz seiner revolutionären Technologie.

Bis dato hat sich das Unternehmen fünfzehn gebührenpflichtige Lizenzen gesichert und damit Zugang zu acht unterschiedlichen Marktsektoren für die Vermarktung über andere Unternehmen erhalten.  Zusätzlich zu diesen Lizenzabkommen hat EnWave eine Limited Liability Partnership (Kommanditgesellschaft), NutraDried LLP, zur Entwicklung, Herstellung, Vermarktung und zum Verkauf von natürlichen Käsesnackprodukten in den USA unter dem Markennamen Moon Cheese® gegründet.

EnWave führt REV™ als neuen Standard zur Trocknung von Nahrungsmitteln und Biomaterialen ein. Diese Methode ist schneller und kostengünstiger als die Gefriertrocknung mit besserer Qualität der Endprodukte im Vergleich zur Luft- oder Sprühtrocknung. EnWave betreibt derzeit drei kommerzielle REV™-Plattformen:

1.     nutraREV® (Lebensmittelindustrieanwendungen): wird in der Nahrungsmittelindustrie für die schnelle und kostengünstige Trocknung von Früchten, Gemüse, Kräutern,  Milchprodukten, Fleisch und Meeresfrüchten unter größtmöglicher Bewahrung von Nährstoffgehalt, Geschmack, Textur und Farbe eingesetzt im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden

2.     quantaREV® (Lebensmittelindustrieanwendungen): angelegt für großvolumige Trocknung bei gleichzeitig tiefen Temperaturen von Feststoffen, Flüssigkeiten, Granulaten oder verkapselten Produkten.

3.     powderREV® (pharmazeutische Anwendungen): ausgelegt für sehr schnelle, durchgehende mit tiefem Energieverbrauch Alternative der Gefriertrocknung für großvolumige Trocknungseinheiten von Temperatur empfindlichen Biomaterialien (Bakterien, Enzyme, Probiotische Materialien, Lebensmittelkulturen etc.).

Zusätzlich entwickelt EnWave momentan zwei neue kommerzielle REV™ Plattformen:

1.     freezeREV® (pharmazeutische Anwendungen): eine multi-Phiolen Prototyptechnologie die als beschleunigter Gefriertrockner arbeiten soll für die Produktion Raumtemperatur stabiler Biopharmazeutika und Reagenzien.

Mehr Informationen über EnWave finden Sie unter: www.enwave.net.

EnWave Corporation

Dr. Tim Durance

President, CEO & Director

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

John Budreski, Executive Chairman, EnWave Corporation: Tel: +1 (416) 930-0914
E-Mail: jbudreski@enwave.net

Brent Charleton, Senior Vice President, Corporate Affairs: Tel: +1 (778) 378-9616
E-Mail: bcharleton@enwave.net  

Jeremy Hellman, Senior Associate

The Equity Group

+1 (212) 836-9626

E-mail: jhellman@equityny.com

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter info@resource-capital.ch kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder
PDAC 2019

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter info@resource-capital.ch kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder