Globale Trends bei der Goldproduktion

Ab 2018 verringert sich die Goldproduktion, geopolitische Unsicherheiten und steigende Kosten im Bergbau werden den Goldpreis beeinflussen

Artikel teilen über

Auf der PDAC, die kürzlich in Toronto stattfand, wurden wichtige Themen erörtert. Faktoren, die sich auf den Goldpreis auswirken, sind natürlich von besonderem Interesse. So konnte in den letzten Jahren beobachtet werden, dass das durchschnittliche Lebensalter von Goldminen von 14 auf 11 Jahre gesunken ist. Grund dafür ist zum einen, dass während des Abschwungs von 2011 bis 2015 notwendige Investitionen stark reduziert wurden. Zum anderen pickten sich die Goldsucher die Rosinen, also die hochgradigen Erzzonen zuerst heraus. Als Folge wird die Ausbeute der Goldgesellschaften in den nächsten fünf Jahren im Schnitt also kleiner ausfallen.

Ein weiterer Branchentrend ist der erwartete Rückgang der weltweiten Goldproduktion zwischen 2017 und 2022. Die Goldgehalte werden geringer, neue Goldentdeckungen weniger und es muss in tieferen Schichten abgebaut werden. So werden für traditionelle Goldproduzentenländer wie Australien (-23 Prozent), USA (-15 Prozent) und Peru (-25 Prozent) deutliche Rückgänge in den Produktionsmengen erwartet. Höhere Goldproduktionsraten werden hingegen für Kanada (+80 Prozent), Brasilien und Burkina Faso prognostiziert.

Goldunternehmen in Kanada finden also aus Expertensicht gute Voraussetzungen vor. Das könnten sich auch Investoren zu Herzen nehmen. In Kanada ist zum Beispiel Treasury Metals - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=297708 - dabei sein Goliath-Goldprojekt in Ontario bis 2019 produktionsreif zu machen. Rund 1,2 Millionen Unzen Gold (gemessen und angezeigt) warten darauf aus dem Boden geholt zu werden.

In Brasilien besitzt GoldMining - http://rohstoff-tv.net/c/c,search/?v=297882 - sieben Projekte, davon vier zu 100 Prozent. Des Weiteren gehört der schuldenfreien Gesellschaft ein Portfolio von Projekten in Kanada, Peru, Kolumbien und in den USA. Dazu kommt noch die Beteiligung an einem Uranprojekt. Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: http://www.resource-capital.ch/de/disclaimer_agb.html



Neue Videos Treasury Metals Inc.


Perfekt, die Australier kommen

Die Diggers and Dealers-Minenkonferenz in Kalgoorlie war ein Erfolg. Nun könnten die heimischen Akteure Richtung Nordamerika blicken 

White Gold Corp.

Auryn beginnt mit Bohrungen auf Goldprojekt Homestrake Ridge und gibt ein Update des Bohrfortschritts in Committee Bay

Auryn Resources Inc. meldet den Bohrbeginn auf dem sich zu 100% in Unternehmensbesitz befindlichen Projekt Homestake Ridge im Nordwesten der Provinz...

Auryn Resources Inc.

Uranpreis trotzt den unsicheren Zeiten

Die Rohstoffmärkte sind angespannt. Aber die Diskussionen um Handelskriege ließen den Uranpreis jedenfalls unbeeindruckt

Uranium Energy Corp.