Goldpreis stark wie lange nicht mehr

Aufgrund der anhaltenden politischen Unsicherheiten und Verwerfungen wird für 2018 eine starke Performance des Goldpreises vorausgesagt

Artikel teilen über

So sieht es das Researchteam von Thomson Reuters in seinem jährlichen "Gold Survey", der Kernpublikation, die seit 1967 existiert. Die Analysten gehen dabei für den Preis des Edelmetalls von einer so guten Entwicklung für das laufende Jahr aus, wie sie seit fünf Jahren nicht gesehen wurde. Als Ursache nennt das Researchteam die politischen Gegebenheiten, die Gold als sicheren Hafen besonders beliebt machen.

Im Durchschnitt wird ein Goldpreis von 1360 US-Dollar für 2018 prognostiziert, was immerhin acht Prozent mehr sind als im vergangenen Jahr. Trumps Überraschungspolitik, die Spannungen im Mittleren Osten und auch die Brexit-Verhandlungen seien die Treiber. Die Nachfrage nach Barren und Münzen wird vermutlich weiter ansteigen.

Bisher wurde in 2018 um zehn Prozent mehr für Schmuck, Barren und Münzen ausgegeben – der erste Zuwachs seit 2013. Auch werde die chinesische Zentralbank wieder ihre Goldkäufe aufnehmen und wohl mehr als 400 Tonnen Gold zukaufen.

Auf der Angebotsseite erwarten die Analysten von Thomson Reuters eine Minenproduktion von 3265 Tonnen Gold. Asiatische Länder wie China und Indonesien und auch die Mongolei, sowie Russland, Australien und Kanada werden zu vermehrter Goldproduktion beitragen.

Dennoch wird eine Menge Gold benötigt werden und so sollten Goldgesellschaften wie beispielsweise US Gold oder Maple Gold Mines günstige Voraussetzungen für ihr Fortkommen besitzen.

US Gold - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298164 -besitzt mehrere Erschließungs- und Explorationskonzessionsgebiete, wobei das Unternehmen möglichst schnelle Produktionsaufnahmen anstrebt und auf hochwertige Projekte Wert legt. Besonders interessant ist dabei das Keystone-Projekt im Cortez Trend in Nevada, sowie das Copper King-Projekt im Wyoming.

Ebenfalls ein hochwertiges, rund 370 Quadratkilometer großes Projekt, besitzt Maple Gold Mines - http://rohstoff-tv.net/c/c,search/?v=298192 - mit seinem Douay-Projekt im Abitibi-Grünsteingürtel in Quebec. Die Ressourceneinschätzung beläuft sich auf mindestens 2,8 Millionen Unzen Gold. Neueste Bohrungen lassen auf das Potenzial einer Erhöhung der Ressourcen schließen.

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: http://www.resource-capital.ch/de/disclaimer_agb.html



Neue Videos US Gold Corp.


Der wertvollste Goldschatz der Menschheit liegt in der Karibik

1708 sank vor der kolumbianischen Küste die Galeone "The San Jose". Der edle Inhalt wird auf 17 Milliarden US-Dollar geschätzt und nun wird...

Auryn Resources Inc. , TerraX Minerals Inc.

Copper Mountain gibt Explorationspläne 2018 für Australien bekannt

5 Mio. $ Budget für Folgebohrungen auf Cloncurry in Australien!

Copper Mountain Mining Corp.

First Cobalt dehnt Zielgebiet Kerr auf 350m aus

Zielgebiet Kerr auf 350m fast verdoppelt!

First Cobalt Corp.