Osisko bestellt Pierre Chenard in den Board of Directors

Osisko Gold Royalties Ltd gibt die Bestellung von Herrn Pierre Chenard in ihren Board of Directors bekannt.

Artikel teilen über

(Montreal, Quebec, 18. September 2017) Osisko Gold Royalties Ltd („Osisko” oder das „Unternehmen“) (TSX:OR) (NYSE:OR - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=297627) gibt die Bestellung von Herrn Pierre Chenard in ihren Board of Directors bekannt.

Herr Chenard ist seit 2011 Vice President der Geschäftsentwicklung und Chefsyndikus bei Rio Tinto Aluminium gewesen. Herr Chenard hatte progressive Positionen in der Unternehmensentwicklung und im Rechtsbereich einschließlich Chefsyndikus, Rio Tinto Global Aluminium und Kanada (2007 bis 2011), Vice President und Chefsyndikus bei Alcan Inc. (2000 bis 2007) und Vice President und Leiter der Unternehmensentwicklung bei Cambior Inc. (1988 bis 2000). Herr Chenard ist ein Absolvent der McGill University (Abschluss in Zivil- und Gewohnheitsrecht). Er ist seit 1984 ein Mitglied der Anwaltsvereinigung in Quebec.

Sean Roosen, Chair des Board of Directors und Chief Executive Officer, sagte: „Wir sind sehr zufrieden, dass Pierre in unseren Board of Directors eintritt. Wir freuen uns von seinem Erfahrungsschatz zu profitieren, den er im globalen Ressourcensektor während der vergangenen 30 Jahre erworben hat. Seine Geschäftsentwicklungs- und Rechtskenntnisse sowie seine Erfahrung werden eine kräftige Ergänzung für unser Board sein.

Über Osisko Gold Royalties Ltd

Osisko Gold Royalties Ltd. ist ein seit Juni 2014 bestehendes mittleres Edelmetallbeteiligungsunternehmen mit Fokus auf Nord-, Mittel- und Südamerika. Osisko hält ein auf Nordamerika konzentriertes Portfolio bestehend aus mehr als 130 Lizenzgebühren (Royalties), Streams und Edelmetallabnahmen. Die Grundlage des Portfolios von Osisko bilden fünf wesentliche Aktiva, einschließlich einer 5-prozentigen NSR-Lizenzbeteiligung an der Mine Canadian Malartic (Kanada), der größten Goldmine Kanadas. Außerdem ist Osisko an verschiedenen börsennotierten Rohstoffunternehmen beteiligt, unter anderem mit 15,6 % an Osisko Mining Inc., mit 12,7 % an Osisko Metals Incorporated, mit 13,3 % an Falco Resources Ltd und mit 33,1 % an Barkerville Gold Mines Ltd.

Osiskos Hauptsitz ist 1100 Avenue des Canadiens-de-Montréal, Suite 300, Montréal, Québec, H3B 2S2, Kanada. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.osiskogr.com.

Für weitere Informationen kontaktierten Sie bitte Osisko Gold Royalties:

Vincent Metcalfe
Vice President, Investor Relations
Tel. (514) 940-0670
vmetcalfe@osiskogr.com

In  Europa:
Swiss Resource Capital AG
info@resource-capital.ch - www.resource-capital.ch

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebseite. 



Neue Videos Osisko Gold Royalties Ltd.


Kupfer leuchtet

Fragte man sich Anfang des Jahres noch, ob der Kupferpreis über 7000 US-Dollar je Tonne steigen wird, so hat er dies nun geschafft

Altona Mining Ltd.

Silberaktien machen Sinn

Neben Gold wird Silber von vielen als Anlagevehikel geschätzt, Stichwort Wertaufbewahrungsmittel. Ein Investment in Silberaktien bietet aber auch...

Endeavour Silver Corp. , MAG Silver Corp.

TerraX nimmt 1.910.759 aus der Ausübung von Warrants ein

Nach der Ausübung dieser Warrants verfügt das Unternehmen nun über einen Barmittelbestand von 2,83 Millionen $. 

TerraX Minerals Inc.