Commodity-TV

Die Welt der Rohstoffe in einer App!

CEO- und Experteninterviews • TV-Projektbesichtigungen • Berichte von Messen und Konferenzen aus der Welt • aktuelle Mineninformationen • Rohstoff-TV, Commodity-TV und Dukascopy-TV • JRB-Rohstoffblog • und vieles mehr...

Kostenloser Download im App Store!
Commodity-TV App Store
Commodity-TV Play Store
Rohstoff App

Social Media


Rohstoffe – günstig wie selten

Vergleicht man den Rohstoffmarkt mit dem S&P 500-Aktienindex oder auch dem MSCI-Welt-Aktienindex, so sind Rohstoffe so billig wie selten

Bei dem Vergleich zeigt sich, dass Rohstoffe, betrachtet auf die letzten 60 Jahre, eigentlich nur zweimal so extrem günstig waren. Einmal 1970 und einmal 2000. So könnten wir heute am Rande eines Bullenmarktes bei Rohstoffen stehen, der in der Regel bis zu zehn Jahre anhalten kann. Daher sollte es jetzt besonders lohnenswert sein einen Teil des Anlagevermögens in den Rohstoffsektor zu investieren.

Die Gründe liegen auf der Hand. Ein großer Teil der Welt entwickelt sich schnell und die Industrialisierung sowie Urbanisierung schreiten voran. Da werden Rohstoffe vermehrt gebraucht. Und China treibt sein bedeutendes Infrastrukturprojekt "One belt one road", also die "Neue Seidenstraße" voran. Dabei sollen etwa zwei Dutzend Länder zu modernen Handelskorridoren zusammenwachsen.

In diesem Umfeld sollten gerade in der Industrie beanspruchte Materialien gesucht sein. Zu diesem Kreis zählen unter anderen Zink und Platinmetalle. Als Katalysatormetall für Benzinmotoren zum Beispiel sollte Palladium einen guten Stand haben. Dafür verantwortlich ist nicht zuletzt die derzeitige Abkehr von Dieselmotoren. Palladium ist auch einer der Rohstoffe, auf den etwa Sibanye-Stillwater - https://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298294 - setzt. Das südafrikanische Unternehmen hat sich erfolgreich in den vergangenen Jahren geografisch diversifiziert. Neben Gold- und Platinmetallminen vor allem in Südafrika, aber auch Simbabwe ist Sibanye nach der Übernahme von Stillwater nun auch der größte Platinmetallproduzent in Nordamerika.

Zink ist ebenfalls nicht aus unserem täglichen Leben wegzudenken. Kaum jemand denk daran, dass Zink lebenswichtig als Bestandteil von Enzymen ist. Die hauptsächliche Nachfrage kommt jedoch aus der Industrie zum Schutzüberzug für Stahl. Läuft die Konjunktur, floriert daher auch die Zinknachfrage. Zinc One Resources - https://rohstoff-tv.net/c/c,search/?v=298395 - und dessen Anteilseigner sollten davon profitieren. Denn Zinc One besitzt in Peru aussichtsreiche Zinkprojekte, Bongará und Charlotte Bongará. Bongará war vor zehn Jahren schon mal eine produzierende Zinkmine. Die Chancen sind daher sehr gut die Projekte bald wieder in Produktion zu bringen.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Sibanye-Stillwater.

Pressekontakt:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
Tel : +41 71 354 8501
Fax : +41 71 560 4271
E-Mail: info@resource-capital.ch 
Web: https://www.resource-capital.ch

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: http://www.resource-capital.ch/de/disclaimer_agb.html

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter info@resource-capital.ch kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder
PDAC 2019

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter info@resource-capital.ch kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder