Rye Patch Gold Corp.

Rye Patch Gold berichtet die Finanzergebnisse des zweiten Quartals 2017

Gibt Update für Mine Florida Canyon

Artikel teilen über

Vancouver, British Columbia, 24. August 2017 - Rye Patch Gold Corp. (TSX.V: RPM; OTCQX: RPMGF; FWB: 5TN) (das „Unternehmen“ oder „Rye Patch“ - https://www.youtube.com/watch?v=eKtERu2FaQE&t=5s ) gibt bekannt, dass der Geschäftsbericht und der Unternehmenslagebericht des zweiten Quartals („Q2“) mit Ende 30. Juni 2017 bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht wurden und bei www.SEDAR.com sowie auf der Webseite des Unternehmens eingesehen werden können.

Das folgende Update ist für den Vorzeigebergbaubetrieb Florida Canyon in Nevada. Alle angegebenen Beträge in US-Dollar falls nicht anders angegeben.

  • Guss der ersten Goldbarren Ende April 2017 mit Gold aus neuem South Heap Leach Pad (Haufenlaugungsbecken);
  • Abschluss der Phase 1 des neuen Laugungsbeckens. Die Aufschichtung des Erzes in Teil 1B ist noch im Gange;
  • Im Q2 wurden 560.000 Tonnen Erz aufgeschüttet;
  • Verbesserung des Abraumverhältnisses von 2,80:1 im Q1 auf 1,25:1 im Q2;
  • Verbesserter Durchsatz im Brechwerk, wobei das Brechwerk den Plan um 20 bis 40 Prozent übertrifft;
  • Verbesserte Verfügbarkeit und Ausnutzung des Transportfuhrparks;
  • Verbesserte Leistungsfähigkeit der Carbon-Anlage nach Umbau der Regenerierungstrockenkammer und Austausch der Säurereinigungsanlage;
  • Gehalte im abgebauten und aufbereiteten Erz innerhalb von 5 bis 10 Prozent der modellierten Tonnage und Gehalte;
  • Durchführung einer Prüfung des Laugungsbeckens, die zeigte, dass die Goldausbringung innerhalb 1 Prozents der modellierten Ausbringungsraten liegt;
  • Rekrutierung von Bergwerkbetreibern und Fachpersonal, um Belegschaft auf beinahe 100 Prozent Kapazität zu erhöhen;
  • Verkauf von 100 Prozent der Goldproduktion in Terminkaufvereinbarung zu US$ 1.275 pro Unze Gold; und
  • Kauf von vier 785C Lkws für US 3,67 Millionen zur Erweiterung des aktuellen Fuhrparks und zur Ermöglichung der geplanten Produktionssteigerungen.
  • Zum Ende des Quartals verfügte das Unternehmen über Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente in Höhe von 22 Millionen CAD und nahm 28,9 Millionen CAD aus seiner Kreditfazilität in Anspruch.

Rye Patchs President und CEO, Bill Howland, sagte: „Im Quartal begrüßten wir Mike Iannacchione als Bergwerksleiter auf Florida Canyon, der das Team durch die letzten Phasen der Produktionssteigerung zur kommerziellen Produktion führen wird.“

Mine Florida Canyon – South Heap Leach Pad – Daten der Inbetriebnahme

 

 

Drei Monate mit Ende 30. Juni
2017

Drei Monate mit Ende 31. März
2017

Sechs Monate mit Ende 30. Juni
2017

 

 

Abgebautes Erz

Tonnen

1,560,342

612,578

2,172,920

Geförderter Abraum

Tonnen

1,953,817

1,713,217

3,667,034

Abbau insgesamt

Tonnen

3,514,159

2,325,795

5,839,954

Abraumverhältnis

 

1.25

2.80

1.69

Zerkleinertes Erz

Tonnen

1,529,662

746,241

2,275,903

An HLP geschickte Unzen

 

13,482

3,998

17,480

In Kohlenstoff absorbiertes Gold

Unzen

7,362

-

7,362

Produzierte Goldbarren

Unzen

7,075

-

7,075

Produzierte Silberbarren

Unzen

5,603

-

5,603

Aufwendungen für Minenentwicklung

 $

 $

 $

 

Sonstiges

88,082

-

88,082

 

Bergbau

7,108,045

4,668,877

11,776,922

 

Technik

188,766

170,569

359,335

 

Zerkleinerung

1,742,170

1,309,496

3,051,666

 

Anlage und Aufbereitung

1,390,143

-

1,390,143

 

Allgemein und Verwaltung

514,017

598,484

1,112,501

 

Personal

90,509

57,068

147,577

 

Sicherheit

86,103

55,087

141,190

 

Umwelt

298,966

87,483

386,449

 

Indirekte Kosten

 

440,820

-

440,820

 

 

11,947,621

6,947,064

18,894,685

 

Beiläufige Einnahmen - Gold

(5,392,649)

-

(5,392,649)

 

Beiläufige Einnahmen - Silver

 (52,680)

-

 (52,680)

 

 

 

6,502,292

6,947,064

13,449,356

 

 

Über Rye Patch Gold Corp.

Rye Patch Gold Corp. ist ein Tier-1-Junior-Bergbauunternehmen aus Nevada, das sich mit der Förderung auf, der Erschließung und Exploration eines 180 Quadratkilometer großen Landpakets entlang des aussichtsreichen Oreana-Trends im westlichen Zentral-Nevada beschäftigt. Dank seiner soliden Finanzlage konnte das Unternehmen den Goldbergbaubetrieb Florida Canyon erwerben. Rye Patch kontrolliert nun Bergbaubetriebe, Ressourcenprojekte und Projekte mit Explorationspotenzial entlang des gesamten Trends. Die Kombination von Betrieben und organischem Wachstumspotenzial entlang eines wichtigen Goldtrends in Nevada positioniert Rye Patch als einen aufstrebenden mittelständischen Edelmetallproduzenten. Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie auf unserer Website unter www.ryepatchgold.com.

Für das Board of Directors Nähere Informationen erhalten Sie über:

 

 

‘William Howald’

Rye Patch Gold Corp

William C. (Bill) Howald, CEO & President

info@ryepatchgold.com

 

Tel.: (604) 638-1588

 

Fax: (604) 638-1589

 

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch

 

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf zukünftige Pläne und Zielsetzungen des Unternehmens, zukünftige Goldlieferungen, geplante Betriebe des Unternehmens einschließlich der Minenentwicklung, Finanzbedarf, zukünftiger Ereignisse und Konditionen sowie andere Aussagen beziehen, die keine historischen Fakten sind und die alle verschiedenen Risiken und Unsicherheiten ausgesetzt sind. Die tatsächlichen Ergebnisse, Programme und die Finanzlage des Unternehmens könnten sich wesentlich von diesen in den zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten unterscheiden aufgrund zahlreicher Faktoren. Einige dieser Faktoren könnten außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Diese Faktoren schließen ein: zukünftige Goldlieferungen gemäß dem Gold-Terminkontrakt; die Umsetzung der Pläne zur Neuentwicklung der Mine und das Erzielen der Produktionsergebnisse; der Verfügbarkeit von Geldmitteln; der Finanzlage von Rye Patch; des Zeitpunkts und Inhalts der Arbeitsprogramme; der Ergebnisse der Explorationsaktivitäten und der Erschließungstätigkeiten auf den Liegenschaften; der Auslegung der Bohrergebnisse und anderer geologischen Daten; der Verlässlichkeit der Mineralressourcenschätzungen; der Verlässlichkeit der Mineralressourcenberechnung; der Verlässlichkeit der Edelmetallgewinnungsraten; des Erhalts und der Wahrung von Eigentumsrechten an den Mineralkonzessionsgebieten; der Projektkostenüberschreitungen oder unerwarteter Kosten und Ausgaben; Schwankungen der Metallpreise; Wechselkursschwankungen; und der allgemeinen Markt- und Branchenlage.

Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Erwartungen und Annahmen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen. Annahmen, auf denen solche Informationen beruhen, könnten sich möglicherweise als ungenau herausstellen, selbst wenn diese zum Zeitpunkt der Erstellung für vernünftig gehalten werden. Zukunftsgerichtete Aussagen können daher nicht als verlässlich gelten.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

 



Neue Videos Rye Patch Gold Corp.


Kupfer und Zink – Industriemetalle im Defizit

Die Industriemetalle zeigen derzeit Stärke. Angebotsdefizite gibt es unter anderem bei den Konjunkturmetallen Kupfer und Zink 

Altona Mining Ltd. , Sierra Metals Inc.

Aktionäre der CobalTech genehmigen Fusion mit First Cobalt

TORONTO, ONTARIO – 22. November 2017 – First Cobalt Corp. gibt bekannt, dass die Aktionäre der CobalTech Mining Inc. die Fusion mit First Cobalt...

First Cobalt Corp.

Goldmining schließt Akquisition des Goldprojekts Crucero, Peru, von Lupaka Gold

Die wichtigsten Punkte:

  • Akquisition einer 100-%-Beteiligung an dem Goldprojekt Crucero im Südosten Perus;
  • Lupaka berichtete vor Kurzem für das...
GoldMining Inc.