Commodity-TV

Die Welt der Rohstoffe in einer App!

CEO- und Experteninterviews • TV-Projektbesichtigungen • Berichte von Messen und Konferenzen aus der Welt • aktuelle Mineninformationen • Rohstoff-TV, Commodity-TV und Dukascopy-TV • JRB-Rohstoffblog • und vieles mehr...

Kostenloser Download im App Store!
Commodity-TV App Store
Commodity-TV Play Store
Rohstoff App

Social Media


Treasury Metals gibt Rücktritt des CEO bekannt

Treasury Metals gab heute den Rücktritt von Präsident und Chief Executive Officer Martin Walter bekannt. Herr Walter, der diese Stelle seit 2011 innehatte und beim Übergang des Goldprojekts Goliath von der Explorations- zur Entwicklungsphase eine wichtige Rolle spielte, ist mit sofortiger Wirkung zurückgetreten, um bei Vena Resources die Aufgabe des CEO zu übernehmen.

Toronto, Kanada – Treasury Metals Inc. (TSX: TML) („Treasury Metals” oder das „Unternehmen” - https://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=295954) gab heute den Rücktritt von Präsident und Chief Executive Officer Martin Walter bekannt. Herr Walter, der diese Stelle seit 2011 innehatte und beim Übergang des Goldprojekts Goliath von der Explorations- zur Entwicklungsphase eine wichtige Rolle spielte, ist mit sofortiger Wirkung zurückgetreten, um bei Vena Resources die Aufgabe des CEO zu übernehmen. Vena Resources ist ein Explorationsunternehmen mit Fokus auf Peru, in dem Herr Walter seit Ende 2015 übergangsweise tätig war. Herr Walter ist ebenfalls aus dem Board of Directors des Unternehmens (der „Board“) zurückgetreten. Ein unabhängiger Direktor des Boards, William Fisher, wurde zum leitenden Direktor (Lead Director) während dieser Übergangsphase ernannt.

Der Board hat mittels seines Geschäftsführungs- und Nominierungsausschusses die Dienstleistungen einer Personalberatungsfirma in Anspruch genommen und hat mit dem Prozess des Auffindes eines neuen Chief Executive Officer begonnen, der das Unternehmen während der nächsten Entwicklungsphase leiten wird.

Marc Henderson, Chairman of the Board (Vorstandsvorsitzender), sagte: „Ich möchte mich bei Martin für seine Beiträge zu Treasury Metals und dem Board bedanken und wünsche ihm das Beste für seine zukünftigen Unternehmungen. Unter seiner Leitung hat sich unser Vorzeige-Goldprojekt Goliath, das in der Nähe von Dryden, Ontario, liegt, beachtlich vergrößert und ist erfolgreich von der Explorationsphase zur Endphase der Genehmigung übergegangen – und bald zur Machbarkeitsphase. Martin hat für Treasury ein starkes Team zusammengestellt. Das ist jetzt die passende Gelegenheit für einen erfahrenen Minenbauer in das Unternehmen vor dem Zeitpunkt einzutreten, an dem unseren Erwartungen nach irgendwann im Jahr 2017 die Produktionsentscheidung fallen wird.“

Martin Walter sagte: „Ich möchte mich beim Team der Treasury Metals und dem Board für eine sehr erfolgreiche und lohnende Zeit als CEO bedanken und ich wünsche dem Unternehmen das Beste für die weitere Entwicklung des Goldprojekts Goliath.“

Für weitere Einzelheiten über das Goldprojekt Goliath oder Treasury Metals besuchen Sie bitte die Webseite des Unternehmens www.treasurymetals.com.

Für weitere Informationen:

Greg Ferron

Vice President, Corporate Development

Tel.: 1.416.214.4654

greg@treasurymetals.com 

Marc Henderson

Chairman of the Board

Tel.: 1.416.214.4654

marc@treasurymetals.com 

In Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger

info@resource-capital.ch

www.resource-capital.ch

Vorausschauende Aussagen

Diese Pressemitteilung schließt bestimmte Aussagen ein, die als „vorausschauende Aussagen“ betrachtet werden können. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung außer den historischen Fakten, die sich auf Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, die das Management des Unternehmens erwartet, sind vorausschauende Aussagen. Tatsächliche Ergebnisse oder Entwicklungen könnten sich wesentlich von jenen in den vorausschauenden Aussagen unterscheiden. Treasury Metals lehnt jede Absicht oder Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überarbeitung jeglicher vorausschauender Aussagen ab, ob als Ergebnis einer neuen Information, zukünftiger Ereignisse oder andererseits, außer durch die geltenden Wertpapiergesetze vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite! 

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter info@resource-capital.ch kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder
PDAC 2019

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter info@resource-capital.ch kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder