Commodity-TV

Die Welt der Rohstoffe in einer App!

CEO- und Experteninterviews • TV-Projektbesichtigungen • Berichte von Messen und Konferenzen aus der Welt • aktuelle Mineninformationen • Rohstoff-TV, Commodity-TV und Dukascopy-TV • JRB-Rohstoffblog • und vieles mehr...

Kostenloser Download im App Store!
Commodity-TV App Store
Commodity-TV Play Store
Rohstoff App

Social Media


Vier Verletzte in Cooke-Betrieben

Sibanye bestätigt, dass in Sibanyes Cooke-Betrieben in den frühen Morgenstunden vier Mitarbeiter von unbekannten Angreifern verletzt wurden. Zwei der vier Mitarbeiter wurden schwer verletzt und werden in den örtlichen Krankenhäusern behandelt. Die Vorfälle stehen in Zusammenhang mit einem illegalen Streik, der gestern nach einem Disput bei der Überprüfung der Gewerkschaftszugehörigkeit begann.

Westonaria, 4. Oktober 2016: Sibanye (JSE: SGL und NYSE: SBGL) bestätigt, dass in Sibanyes Cooke-Betrieben in den frühen Morgenstunden vier Mitarbeiter von unbekannten Angreifern verletzt wurden. Zwei der vier Mitarbeiter wurden schwer verletzt und werden in den örtlichen Krankenhäusern behandelt. Die Vorfälle stehen in Zusammenhang mit einem illegalen Streik, der gestern nach einem Disput bei der Überprüfung der Gewerkschaftszugehörigkeit begann.

Das Überprüfungsverfahren der Gewerkschaftszugehörigkeit begann in Übereinstimmung mit den Gewerkschaften in den Cooke-Betrieben und mit Unterstützung der Commission for Conciliation, Mediation and Arbitration (CCMA, Schlichtungskommission) vor zwei Wochen und ist noch im Laufen. Obwohl das Management auf die Gewerkschaften zuging und das Verfahren wiederholt erklärte, begann eine Gruppe von Mitarbeitern eine illegale Protestaktion während der Nachtschicht am 3. Oktober 2016.

„Es ist bedauerlich, dass AMCU diese Vorgehensweise gewählt hat, wenn alle Mitarbeiter durch das Überprüfungsverfahren vollständig beurteilt werden. Wir machen uns Sorgen über die Einschüchterungsversuche und die Gewalt und appellieren an alle Gewerkschaftsmitglieder, die Rechte der anderen Mitarbeiter zu respektieren, die arbeiten möchten. Wir führen Gespräche mit AMCU, um ihre Bedenken auszuräumen. Der Angriff auf Mitarbeiter Sibanyes ist unannehmbar und wir untersuchen diese Vorfälle und werden strikte Maßnahmen gegen die Täter ergreifen. Wir appellieren an die Gewerkschaften, um zu gewährleisten, dass ihre Mitglieder Zurückhaltung üben,“ kommentierte Neal Froneman, CEO.

 

Kontakt

James Wellsted

SVP Investor Relations

Sibanye Gold Limited

Tel.: +27 83 453 4014

james.wellsted@sibanyegold.co.za

 

In Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger

info@resource-capital.ch

www.resource-capital.ch

Sponsor: J.P. Morgan Equities South Africa Proprietary Ltd

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter info@resource-capital.ch kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder
PDAC 2019

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter info@resource-capital.ch kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder