Maple Gold Mines Ltd.

Maple Gold Mines ist ein gut finanziertes Goldexplorationsunternehmen und entwickelt zügig eines der größten kaum berührten Goldprojekte in Quebec. Dem Unternehmen gehört das 370 km² Douay Goldprojekt welches entlang eines 55 Km langen Abschnitts der Casa Berardi Deformationszone liegt inmitten des prospektiven Abitibi Greenstone Belts im Nördlichen Quebec. Das Projekt beherbergt ein multi-Millionen Unzen großes Goldvorkommen das in verschiedene Richtungen offen ist, mit hervorragender Infrastruktur und etlichen großen Minenbetrieben innerhalb von 150 Km. Das Douay Goldprojekt besteht aus hochgradigen LInsen die nie zuvor abgebaut wurden. DAs Projekt ist quasi Royalty-frei und das Unternehmen für aggressive Grundstücksweite Exploration und Bohrungen durch, für weitere hochgradige Entdeckungen und dem Aufbau frischer Unzen von hoher Qualität in einer der besten Bergbaujurisdiktionen der Welt.

Unternehmensziele

Die frühere Aurvista Gold heißt nun Maple Gold Mines und möchte ihre 2,8 Mio. Unzen Goldressource schnellst möglich auf +5 Mio. Unzen erweitern. Das Unternehmen soll somit zum Übernahmeziel werden. 

Chart

Daten & Fakten

ISIN:CA05208U1021
WKN:A1JL1Z
TSX:MGM
Aktien ausstehend: 180,8 Mio. Stück
Optionen: 16,15 Mio. Stück
Warrants: 71,1 Mio. Stück
Aktien voll verwässert: 269,1 Mio. Stück
   

Management

Unternehmenssitz: Suite 701, 1 Richmond Street West
  Toronto, Ontario M5H 3W4,Kanada
   
Management: B. Matthew Hornor, President und CEO
  Gregg Orr, CFO
  Joness Lang, VP Corporate Development
  Friedrich Speidel, VP Exploration
  TRACY HANSEN, VP Compliance & Corporate Secretary
   

Neue Videos Maple Gold Mines Ltd.