Commodity-TV

The whole world of commodities in one App!

Watch Management & Expert Interviews, Site-Visit-Videos, News Shows and receive top and up to date Mining Information on your mobile device worldwide!

Download our unique App for free!
Commodity-TV Play Store
Commodity-TV App Store
Commodity-TV

Social Media


Experten empfehlen Gold

Jim Rogers ist einer der Goldexperten, die äußerst positiv gestimmt sind, wenn es um die Entwicklung des Goldpreises geht. 

Receive up-to-date information about the company directly via push notification

Derzeit möchte man es kaum glauben, denn der Dollar wertete gegenüber dem Euro zuletzt stark ab. Doch es gibt Börsengurus, die dies wohl nur als vorübergehend ansehen. So zum Beispiel Jim Rogers: Aufgrund der globalen Unruhen flüchten viele in den US-Dollar und stärken ihn so. Wenn der US-Dollar überbewertet ist, so sieht es Jim Rogers, bildet sich eine Dollarblase. Wenn sie platzt, wird dies dem Goldpreis nach oben verhelfen. Deshalb bevorzugt er Investitionen in Gold und auch Silber.

Den wichtigsten Einflussfaktor für den Preis des gelben Edelmetalls sehen die meisten im negativen Realzins. Blickt man etwa nach Australien, so wurde dort kürzlich beschlossen, den Leitzins auf dem Rekordtief von 1,50 Prozent zu belassen. Diese Geldpolitik, so die Reserve Bank of Australia, sei vereinbar mit dem Erreichen des Inflationsziels. Die Spekulationen der Finanzmärkte, dass ein Ausstieg aus der lockeren Geldpolitik in Aussicht gestellt werde, wurde enttäuscht.

EZB-Präsident Mario Draghi äußerte sich dahingehend, dass ein schneller Ausstieg aus der derzeitigen Geldpolitik nicht möglich sei. Vorher müsse feststehen, dass die Dynamik zunehme, eine Geldpolitik müsse daher ausdauernd sein.

Vom Euroland und auch von den USA geht großer Einfluss auf den Goldpreis aus. Und der reale Zins befindet sich größtenteils in negativen Gefilden. Mit einem Investment in Gold und Goldaktien sollte der Geldentwertung ein Schnippchen geschlagen werden können. So sieht es auch Jim Rogers.

Goldunternehmen wie TerraX Minerals - https://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=297318 - oder Treasury Metals - https://rohstoff-tv.net/c/c,search/?v=297707 - könnten sich als Bestandteil eines diversifizierten Portfolios gut machen. TerraX Minerals konnte mehrere neue hochkarätige Gold-Entdeckungen generieren, um das Yellowknife als eines der führenden Gold-Gebiete in Kanada zu etablieren. Das Yellowknife City-Goldprojekt punktet mit sehr guten Bohrergebnissen und ist zu 100 Prozent im Alleinbesitz des Unternehmens.

Treasuy Metals wird kurzfristig, voraussichtlich 2019 in die Riege der Produzenten aufsteigen. Das Goliad-Goldprojekt in Ontario enthält rund 1,5 Millionen Unzen Gold an Ressourcen. Das Researchhaus PI Financial Research empfiehlt die Aktie zum Kauf.

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

Always up to date with the newsletter from SRC

Swiss Resource Capital AG will use the information you provide in this form to keep in touch with you and to provide you with updates and marketing information. To receive our news, you still have to give us permission to send you E-Mails below.

You can change your mind at any time by clicking on the Unsubscribe link, which you can find in the footer of every email you receive from us, or by contacting us at [email protected] We will treat your information with care and respect. For more information about our privacy practices, visit our website. By clicking below, you agree that we may process your information in accordance with these Terms.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

* indicates required
SRC Mining & Special Situations ZertifikatSRC Mining & Special Situations Zertifikat

Always up to date with the newsletter from SRC

Swiss Resource Capital AG will use the information you provide in this form to keep in touch with you and to provide you with updates and marketing information. To receive our news, you still have to give us permission to send you E-Mails below.

You can change your mind at any time by clicking on the Unsubscribe link, which you can find in the footer of every email you receive from us, or by contacting us at [email protected] We will treat your information with care and respect. For more information about our privacy practices, visit our website. By clicking below, you agree that we may process your information in accordance with these Terms.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

* indicates required