Commodity-TV

Die Welt der Rohstoffe in einer App!

CEO- und Experteninterviews • TV-Projektbesichtigungen • Berichte von Messen und Konferenzen aus der Welt • aktuelle Mineninformationen • Rohstoff-TV, Commodity-TV und Dukascopy-TV • JRB-Rohstoffblog • und vieles mehr...

Kostenloser Download im App Store!
Commodity-TV App Store
Commodity-TV Play Store
Rohstoff App

Social Media


Denarius erhält Bohrgenehmigung für ihr Explorationsprogramm 2021 auf dem Projekt Lomero-Poyatos in Spanien; beginnt ihr Bohrprogramm 2021 auf dem Projekt Guia Antigua in Kolumbien

Aktuelle Unternehmensinformationen direkt per Push-Mitteilung erhalten

Denarius erhält Bohrgenehmigung für ihr Explorationsprogramm 2021 auf dem Projekt Lomero-Poyatos in Spanien; beginnt ihr Bohrprogramm 2021 auf dem Projekt Guia Antigua in Kolumbien

TORONTO, KANADA, Mittwoch, 4. August 2021 („Denarius Silver“ oder das „Unternehmen“ – https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/denarius-silver-corp/) (TSXV: DSLV ) gibt bekannt, dass das Unternehmen vom Bergbauministerium in Huelva die Genehmigung für sein Explorationsprogramm auf dem Projekt Lomero-Poyatos im iberischen Pyritgürtel in Südspanien erhalten hat. Das Unternehmen gab heute außerdem bekannt, dass es sein Infill- und Explorationsbohrprogramm 2021 auf seinem zu 100 % unternehmenseigenen Projekt Guia Antigua in Kolumbien begonnen hat.

Serafino Iacono, Executive Chairman und Interim CEO von Denarius, kommentierte: „Die Genehmigung unserer ersten Kernbohrkampagne auf dem Projekt Lomero-Poyatos durch das Minenministerium ist ein sehr wichtiger Schritt, der es uns ermöglicht, mit der Erprobung der bestehenden, noch offenen Vererzung zu beginnen, die in Streichrichtung und in der Tiefe offenbleibt. Das Bergbauministerium war sehr hilfreich beim Erhalt der Genehmigung für die Bohrphase auf dem Projekt Lomero-Poyatos und wir werden weiterhin eng mit ihnen zusammenarbeiten. Wir schließen die Vorbereitungen für das Programm ab und erwarten, dass wir in etwa zwei Monaten mit den Bohrungen auf Lomero-Poyatos beginnen werden."

Die wichtigsten Punkte

 

  • Die Explorationsgenehmigung für das Projekt Lomero-Poyatos wurde vom Minenministerium in Huelva erteilt und das erste Bohrprogramm mit ungefähr 23.500 Bohrmetern genehmigt.
  • Der Auftrag für das Kernbohrprogramm auf Lomero-Poyatos wurde an Explomin Perforaciones vergeben, die Ausrüstung und Personal vor Ort mobilisiert haben, um sofort mit den Vorbereitungsarbeiten zu beginnen.
  • Die erste Bohrphase auf Guia Antigua hat erfolgreich begonnen. Das Unternehmen bringt dort 17 Infill- und Explorationsbohrungen mit einer Gesamtlänge von 3.460 m nieder und wartet derzeit auf die Analyseergebnisse der ersten beiden Infill-Bohrungen.

 

Lomero-Poyatos, Spanien

Der Kernbohrauftrag wurde an Explomin Perforaciones vergeben und die Mitarbeiter bereiten sich bereits vor Ort auf den Beginn der Bohrkampagne vor. Das Unternehmen hat COVID-19-Sicherheitsprotokolle eingeführt, um eine sichere Arbeitsumgebung für seine Mitarbeiter und Auftragnehmer zu gewährleisten.

Das erste Bohrprogramm auf dem Projekt Lomero-Poyatos wurde konzipiert, um einige ausgewählte historische Bohrungen, die in der bestehenden Mine niedergebracht wurden, zu validieren und dann Infill-Bohrungen im Abstand von 50 x 50 m in den unteren Sohlen derselben Mine niederzubringen. Der Plan sieht vor, zunächst etwa 81 Bohrungen mit einer Gesamtlänge von etwa 23.500 Bohrmetern niederzubringen. Das Unternehmen ist vollständig finanziert, um das Programm durchzuführen. Weitere Details entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung vom 26. Juli 2021.

Aufgrund der jüngsten Initiativen der Junta der Region Andalusien und der Europäischen Union, die eine starke Botschaft in Bezug auf die Bedeutung des Bergbaus in Andalusien und den Beitrag der Region zur Bereitstellung der inländischen europäischen Versorgung mit strategischen Mineralien ausgesandt haben, untersucht Denarius zurzeit, wie sich das Programm „Next Generation of the European Union“ (Nächste Generation der Europäischen Union) auf ihr Projekt anwenden lässt. Gemäß diesem Programm erhält der iberische Pyritgürtel, der sich hauptsächlich in Andalusien befindet und sich westwärts bis Portugal erstreckt, eine strategische Investition von 3,1 Milliarden Euro für die Minenentwicklung und damit verbundene Aktivitäten.

 

 

 

 

Tabelle 1: Zusammenfassung der historischen Schätzungen für das Projekt Lomero-Poyatos

Jahr

Unternehmen

Verwendete Daten

Cut-off- Gehalt

Dichte

Gesamt-tonnage (Mio. t)

Au (g/t)

Ag (g/t)

Cu (%)

Zn (%)

Pb (%)

S (%)

Angedeutet

%

Vermutet

%

OP/UG

002

SRK

PdH- Bohrungen(60), UG-Probenahme, CMR-Bohrungen (9)

50 €/t OP und 70 €/t UG

Variable basierend auf Schwefelgehalt, Dichte=(e(0,95+(S%/82,4) Mittelwerte ~4

20,6

3,1

70

1,2

3.3

1,2

37

8%

92%

OP+UG

007

Wardell Armstrong

Nur CMR-Bohrungen (55)

1,5 g/t Au

Variable basierend auf Schwefelgehalt, Dichte=(2,55+((S% /53,4)*2,5))

3,7

3,3

28

0,9

1.6

1,2

-

100%

0%

UG

011

GEMCOM/Behre Dolbear

Nur CMR-Bohrungen (55),PdH-Bohrungen (60), UG-Probenahme

1g/t Au, >2m Mächtigkeit

Einzelwert 4,5

6,1

4,2

88

-

-

-

-

83%

17%

UG

020

Behre Dolberg

Nur CMR-Bohrungen (55),PdH-Bohrungen(60), UG-Probenahme

1g/t Au

Einzelwert 3,5

20,9

3,1

62

0,9

3.1

0,9

-

0%

100%

UG

Quellen: SRK

 

Anmerkung: OP= Open Pit (Tagebau); UG=Under Ground (Untertagebau)

Hinweis: Die Mineralressourcen werden als Gesamtwert gemeldet, wobei zum Zeitpunkt der Pressemitteilung keine Aufschlüsselung für die Klassifizierung verwendet wurde. SRK weist den Leser darauf hin, dass diese Schätzungen nicht als aktuell angesehen werden sollten und man sich nicht auf sie verlassen sollte. Sie wurden angegeben, um einen Kontext mit den Variationen ider potenziellen Größe der Lagerstätte zu bieten.

Guia Antigua, Kolumbien

Das Infill- und Explorationsbohrprogramm 2021 auf dem Projekt Guia Antigua begann Anfang Juli mit einem Bohrgerät, das auf Ausläufer der Vererzung in der Umgebung der historischen Mine Guia Antigua in der Nähe von Segovia, Antioquia, Kolumbien, abzielt und einige konzeptionelle Ziele überprüfen wird, die durch Feldkartierungen und Probenahmen, Bodengeochemie und eine drohnengestützte Magnetik-Untersuchung umrissen wurden.

Das Projekt Guia Antigua umfasst 386 Hektar im östlichsten Teil einer Bergbaukonzession im Besitz der Gran Colombia Gold Corp. im Bergbaugebiet Segovia-Remedios. Die hochgradigen Minen der Gran Colombia in Segovia sind seit über 150 Jahren im Dauerbetrieb und haben schätzungsweise 6 Millionen Unzen Gold produziert. Die Mine Guia Antigua befindet sich etwa 5 km östlich von Gran Colombias Betrieben in Segovia.

Das Bohrprogramm umfasst 17 Bohrungen mit einer Gesamtlänge von 3.460 m. Bis heute wurden zwei Infill-Bohrlungen fertiggestellt, die mindestens zwei Hauptvererzungszonen bestätigen. Die Analyseergebnisse stehen noch aus.

Derzeit wird eine Überprüfung der geologischen und strukturellen Daten durchgeführt, um die geologische Kontrolle der bekannten historischen hochgradigen Erzfälle besser zu verstehen.

Überprüfung durch qualifizierte Personen

Die wissenschaftlichen und technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von Ben Parsons, leitender Berater (Ressourcengeologie) bei SRK, einer gemäß National Instrument 43-101 qualifizierten Person", geprüft und genehmigt.

Über Denarius

Denarius ist eine in Kanada börsennotierte Aktiengesellschaft, die sich mit dem Erwerb, der Exploration, der Entwicklung und dem eventuellen Betrieb von Bergbauprojekten in hochgradigen Bezirken beschäftigt, wobei der Schwerpunkt auf dem Projekt Lomero in Spanien und dem Projekt Guia Antigua in Kolumbien liegt. Das Unternehmen besitzt auch das Projekt Zancudo in Kolumbien, das derzeit von IAMGOLD Corp. gemäß einer Optionsvereinbarung für die Exploration und den möglichen Erwerb einer Beteiligung an dem Projekt erkundet wird.

Weitere Informationen über Denarius finden Sie auf dessen Website unter www.denariussilver.com und in dessen Profil auf SEDAR unter www.sedar.com.

 

DENARIUS SILVER CORP.

Serafino Iacono, Executive Chairman und Interim CEO

E-Mail: [email protected]

Website: www.denariussilver.com 

In Europa:

SwissResource Capital AG

Jochen Staiger

[email protected]

www.resource-capital.ch

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

 

Warnhinweis zu zukunftsgerichteten Informationen

 

Die in dieser Mitteilung enthaltenen Aussagen, einschließlich Aussagen zu unseren Plänen, Absichten und Erwartungen, die nicht historischer Natur sind, sind als „zukunftsgerichtete Aussagen“ zu verstehen und werden hiermit als solche gekennzeichnet. Zukunftsgerichtete Aussagen können durch Wörter wie „nimmt an“, „glaubt“, „beabsichtigt“, „schätzt“, „erwartet“ und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sein. Das Unternehmen weist die Leser darauf hin, dass zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die zukünftigen Betriebs- und Geschäftsaussichten des Unternehmens, die Notierung der Warrants und die Verwendung der Erlöse aus der Finanzierung mit bestimmten Risiken und Ungewissheiten behaftet sind, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder
SRC Mining & Special Situations ZertifikatSRC Mining & Special Situations Zertifikat