Social Media


Fury befördert Bryan Atkinson zum SVP, Exploration und Michael Henrichsen zum Chief Geological Officer

Aktuelle Unternehmensinformationen direkt per Push-Mitteilung erhalten

VANCOUVER, Kanada - 9. März 2022 - Fury Gold Mines Limited (TSX: FURY, NYSE American: FURY) („Fury“ oder das „Unternehmen“ - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/fury-gold-mines-ltd/) freut sich, die Ernennung mit sofortiger Wirkung von Bryan Atkinson, P.Geol, zum Senior Vice President (SVP), Exploration, und Michael Henrichsen, P.Geo, zum Chief Geological Officer bekannt zu geben.

Bryan Atkinson kam im Oktober 2020 als Vice President of Projects zu Fury und ist seit mehr als 15 Jahren weltweit in der Mineralexploration tätig, wobei sein Schwerpunkt auf orogenen Golderzgängen und epithermalen Lagerstätten mit mittlerer Sulfidierung liegt. Bevor er zu Fury kam, beaufsichtigte er die erfolgreiche Durchführung von Explorationsbohrungen mit einer Gesamtlänge von über 45.000 Metern auf drei Projekten in einem Zeitraum von sechs Monaten mit einem Gesamtbudget von 40 Millionen Dollar. Herr Atkinson hat sich als Manager für die Beziehungen zu den First Nations im gesamten Projektportfolio von Fury auch eine wertvolle Grundlage im Bereich der Beziehungen zu den Gemeinden geschaffen.

Herr Henrichsen ist ein Strukturgeologe, der im Oktober 2020 zu Fury kam und jahrelang als Leiter des Bereichs Geologie und der technischen Teams eng mit dem Management zusammenarbeitete. In seiner neuen Rolle wird Herr Henrichsen weiterhin die geologischen Strategien des Unternehmens beaufsichtigen. Bevor er zu Fury kam, war Herr Henrichsen globaler Strukturgeologe bei Newmont und arbeitete ausgiebig in großen Goldrevieren in Südamerika, im Carlin Trend, in Guinea und in Kanada.

„Wir freuen uns, dass Bryan Atkinson und Mike Henrichsen diese neuen Aufgaben als SVP of Exploration und Senior Geological Officer übernehmen werden“, sagte Tim Clark, CEO von Fury. „Diese Beförderungen sind wohlverdient und zeigen unser Vertrauen in die nächste Phase unserer Projekte und die positiven Aussichten, die wir für Fury haben, während wir die Explorationsarbeiten bei Eau Claire in diesem Jahr weiter vorantreiben.“

Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass Salisha Ilyas, Vice President of Investor Relations, zurückgetreten ist, um andere Möglichkeiten wahrzunehmen. Das Unternehmen dankt Frau Ilyas für ihre wertvollen Beiträge und wünscht ihr das Beste in ihrer zukünftigen Rolle.

Über Fury Gold Mines

Fury Gold Mines Limited ist ein kanadisches Explorationsunternehmen, das in zwei produktiven Bergbauregionen des Landes tätig ist. Unter der Leitung eines Managementteams und eines Board of Directors mit nachgewiesenen Erfolgen bei der Finanzierung und Entwicklung von Explorationsprojekten wird Fury seine mehreren Millionen Unzen umfassende Goldplattform durch rigorose Projektbewertung und ausgezeichnete Explorationsarbeiten weiter ausbauen. Fury hat sich verpflichtet, die höchsten Industriestandards für Unternehmensführung, Umweltverantwortung, Engagement in der Gemeinde und nachhaltigen Bergbau einzuhalten. Für weitere Informationen über Fury Gold Mines besuchen Sie www.furygoldmines.com.

Der Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von keiner Aufsichtsbehörde genehmigt.

 

Für weitere Informationen über Fury Gold Mines Limited wenden Sie sich bitte an:

Margaux Villalpando

Tel: (778) 729-600

E-Mail: [email protected]

Website: www.furygoldmines.com

In Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger

[email protected]

www.resource-capital.ch

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder
SRC Mining & Special Situations ZertifikatSRC Mining & Special Situations Zertifikat