Commodity-TV

Die Welt der Rohstoffe in einer App!

CEO- und Experteninterviews • TV-Projektbesichtigungen • Berichte von Messen und Konferenzen aus der Welt • aktuelle Mineninformationen • Rohstoff-TV, Commodity-TV und Dukascopy-TV • JRB-Rohstoffblog • und vieles mehr...

Kostenloser Download im App Store!
Commodity-TV App Store
Commodity-TV Play Store
Rohstoff App

Social Media


Summa Silver optioniert historische Eberle-Mine auf dem hochgradigen Silber-Gold-Grundstück Mogollon in New Mexico

Aktuelle Unternehmensinformationen direkt per Push-Mitteilung erhalten

Vancouver, 2. Dezember 2021 - Summa Silver Corp. ("Summa" oder das "Unternehmen") (TSXV:SSVR) (OTCQB: SSVRF) (Frankfurt:48X - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/summa-silver-corp/ ) freut sich bekannt zu geben, dass es eine Vereinbarung über den Erwerb einer 100%igen Beteiligung an zwei patentierten Bergbau-Claims (die "Patente") unterzeichnet hat, die sich auf die Mine Eberle erstrecken, die unmittelbar an das unternehmenseigene Grundstück Mogollon (das "Grundstück") im Südwesten New Mexicos angrenzt, und zwar von einem privaten Grundbesitzer.  

Eberle Mine Highlights

  • Ziel mit hohem Potenzial: Die Mine Eberle, die sich am Schnittpunkt zwischen der Ader Queen und der Ader Maud S befindet, ähnelt anderen signifikant mineralisierten Zonen im Bezirk (siehe beigefügte Abbildungen).
  • Minimale historische Erschließung: Das Unternehmen ist der Ansicht, dass es ein großes Potenzial für die Entdeckung von hochgradigen mineralisierten Zonen entlang des Streichs und unterhalb der historischen Abbaustätten gibt.
  • Weitgehend unerforscht: Obwohl es vereinzelte Berichte über historische Arbeiten auf den Patenten gibt, sind die Ergebnisse nicht verfügbar, und es wurden nie moderne Explorationsarbeiten in der Umgebung der Mine durchgeführt.
  • Bis jetzt in Privatbesitz: Da sich die Patente seit 1972 im Besitz eines privaten Grundbesitzers und dessen Erben befinden, waren sie nie Teil des aktuellen Immobilienpakets.

Akquisitionsbedingungen

Das Unternehmen kann eine 100%ige Beteiligung an den Patenten erwerben, indem es über einen Zeitraum von vier Jahren Zahlungen in Höhe von insgesamt 700.000 USD leistet (Tabelle 1). Nach Abschluss der Zahlungen unterliegen die Patente keinen zugrunde liegenden Lizenzgebühren oder anderen Belastungen.

Tabelle 1: Akquisitionsbedingungen

Datum

 Barzahlung (USD)

On-Signing

100.000 Dollar (bezahlt)

1. Jahrestag

$150,000

2. Jahrestag

$150,000

3. Jahrestag

$150,000

4. Jahrestag

$150,000

Insgesamt

$700,000

Galen McNamara, CEO, erklärte: "Die Unterzeichnung einer Option auf eine 100%-ige Beteiligung an der Mine Eberle stellt für uns bei Mogollon eine natürliche Entwicklung dar, da wir neue Bohrziele erschließen. Die geologischen Merkmale bei Eberle sind unserem aktuellen Bohrgebiet rund um die alte Mine Consolidated verblüffend ähnlich. Während die Bohrungen bei Consolidated im Laufe des Jahres 2022 fortschreiten, werden wir auch die Genehmigungsanträge für Eberle vorbereiten, damit wir sofort mit der Abgrenzung der nächsten Zone beginnen können, sobald die Bohrungen bei Consolidated abgeschlossen sind."

Abbildung 1: Lage der Patente

Abbildung 2: Längsschnitt der Ader Queen zwischen den Minen Eberle und Consolidated.

Die Patente

Die Patente bestehen aus den patentierten Bergbauansprüchen Eberle und Bratton, die in den 1880er Jahren abgesteckt und 1893 patentiert wurden. Die Bergbauansprüche von Eberle und Bratton umfassen 18,89 Acres bzw. 17,33 Acres.

Die auf dem Eberle-Patent gelegene Eberle-Mine befindet sich an der Kreuzung zwischen der in Ost-West-Richtung verlaufenden Maud-S-Ader und der in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Queen-Ader. Das Bergwerk wurde auf drei Ebenen erschlossen, von denen die oberen beiden Stollenebenen sind und die untere Ebene von einem internen Stollen erschlossen wird. Die Produktion des Bergwerks Eberle betrug vor 1916 schätzungsweise 10.000 Tonnen1, wovon der Großteil aus der Ader Maud S stammte. Ausgehend von der Produktionsgeschichte des Gebiets und im Vergleich mit dem Fußabdruck der Mineralisierung rund um das aktuelle Bohrgebiet bei der Mine Consolidated ist das Unternehmen der Ansicht, dass es großes Potenzial für eine bedeutende Mineralisierung unterhalb und in der Umgebung der Mine Eberle gibt.

Qualifizierte Person

Der technische Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Galen McNamara, P. Geo., dem CEO des Unternehmens und einer qualifizierten Person gemäß National Instrument 43-101 geprüft und genehmigt.

Marketing

 

Im Zusammenhang mit den Plänen des Unternehmens zur kommerziellen Einführung hat das Unternehmen eine 12-monatige programmatische digitale Werbekampagne mit Native Ads Inc. ("Native Ads") eine programmatische digitale Werbekampagne mit Gesamtkosten von 200.000 USD abgeschlossen. Dieses umfassende Werbeprogramm ist darauf ausgerichtet, den Bekanntheitsgrad des Unternehmens durch folgende Leistungen zu steigern: (a) digitale Werbung, (b) bezahlter Vertrieb, (c) Medieneinkauf und (d) Erstellung von Inhalten.

Native Ads ist eine Full-Service-Werbeagentur, die eine eigene Werbebörse mit über 80 integrierten SSPs (Supply-Side-Plattformen) besitzt und betreibt, die täglich Zugang zu drei bis sieben Milliarden Ad Impressions in Nordamerika bietet.

Weder Native Ads noch einer seiner jeweiligen Geschäftsherren, Direktoren und/oder leitenden Angestellten besitzen Wertpapiere des Unternehmens oder ein Recht auf den Erwerb von Wertpapieren des Unternehmens. Native Ads befindet sich in Privatbesitz und ist ein unabhängiger Partner des Unternehmens. Die Ernennung von Native Ads unterliegt der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange.

Über Summa Silver Corp

 

Summa Silver Corp ist ein junges kanadisches Mineralexplorationsunternehmen. Das Unternehmen besitzt eine 100%ige Beteiligung am Grundstück Hughes im Zentrum Nevadas und hat eine Option auf eine 100%ige Beteiligung am Grundstück Mogollon im Südwesten New Mexicos. Das Grundstück Hughes beherbergt die hochgradige, ehemals produzierende Mine Belmont, die zwischen 1903 und 1929 einer der produktivsten Silberproduzenten in den Vereinigten Staaten war. Die Mine ist seit der Einstellung der kommerziellen Produktion im Jahr 1929 aufgrund der stark gesunkenen Metallpreise inaktiv und es wurden nur wenige bis gar keine modernen Explorationsarbeiten durchgeführt.

Folgen Sie Summa Silver auf Twitter: @summasilver

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/summa-silver-corp/

 

 

IM NAMEN DES VERWALTUNGSRATS

"Galen McNamara"

Galen McNamara, Geschäftsführender Direktor

[email protected]

www.summasilver.com

Investor Relations Kontakt:

Kin-Communication

Giordy Belfiore

604-684-6730

[email protected]

In Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger

[email protected]

www.resource-capital.ch

1Zusammenfassender Bericht über die Geologie des Mogollon Mining District und der Challenge Mining Company, erstellt von Bighorn Exploration Inc. Interner Bericht der Challenge Mining Company, 1986

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Vorsichtiger Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte "zukunftsgerichtete Aussagen" und bestimmte "zukunftsgerichtete Informationen" gemäß der Definition in den geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen sind im Allgemeinen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie "kann", "wird", "sollte", "erwarten", "beabsichtigen", "schätzen", "antizipieren", "glauben", "fortsetzen", "planen" oder ähnlichen Begriffen zu erkennen. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen sollen den Lesern helfen, die aktuellen Erwartungen und Pläne des Managements in Bezug auf die Zukunft zu verstehen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen beziehen sich unter anderem auf: den Erwerb der Patente, die Exploration und Erschließung der Mineralexplorationsprojekte des Unternehmens, die von Native Ads zu erbringenden Dienstleistungen und die geltenden behördlichen Genehmigungen.

 

Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: das Erfordernis behördlicher Genehmigungen; erhöhte Unsicherheit auf den globalen Finanzmärkten infolge der aktuellen COVID-19-Pandemie; nicht quantifizierbare Risiken im Zusammenhang mit staatlichen Maßnahmen und Eingriffen; Volatilität der Aktienmärkte; behördliche Beschränkungen; und andere damit verbundene Risiken und Ungewissheiten.

 

Zukunftsgerichtete Informationen beruhen auf begründeten Annahmen, Schätzungen, Erwartungen, Analysen und Meinungen des Managements der Parteien, die auf den Erfahrungen und Wahrnehmungen des Managements in Bezug auf Trends, aktuelle Bedingungen und erwartete Entwicklungen sowie auf anderen Faktoren beruhen, die das Management unter den gegebenen Umständen für relevant und angemessen hält, die sich jedoch als falsch erweisen können.

 

Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist durch geltendes Recht vorgeschrieben. Solche zukunftsgerichteten Informationen stellen die beste Einschätzung der Geschäftsleitung auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen dar. Keine zukunftsgerichtete Aussage kann garantiert werden und die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse können erheblich abweichen. Dementsprechend wird den Lesern geraten, sich nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen zu verlassen.

 

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder
SRC Mining & Special Situations ZertifikatSRC Mining & Special Situations Zertifikat