Commodity-TV

Die Welt der Rohstoffe in einer App!

CEO- und Experteninterviews • TV-Projektbesichtigungen • Berichte von Messen und Konferenzen aus der Welt • aktuelle Mineninformationen • Rohstoff-TV, Commodity-TV und Dukascopy-TV • JRB-Rohstoffblog • und vieles mehr...

Kostenloser Download im App Store!
Commodity-TV App Store
Commodity-TV Play Store
Rohstoff App

Social Media


Trillium Gold erwirbt verbleibenden Anteil am Goldgrundstück Newman Todd

Nach Abschluß wird Trillium das 198 Hektar große Grundstück von Newman Todd zu 100% kontrollieren

Aktuelle Unternehmensinformationen direkt per Push-Mitteilung erhalten

Vancouver, British-Columbia, Kanada - 13. November 2020 - Trillium Gold Mines Inc. (TSXV:TGM) (OTCQX:TGLDF) ("Trillium" oder das "Unternehmen" - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/trillium-gold-mines-inc/ ) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen sein Vorkaufsrecht auf den Erwerb von Heliostar Metals Ltd. (ehemals Redstar Gold Corp.) ("Helio") und seine 16,5%-Beteiligung am Projekt Newman Todd ausgeübt hat, was dazu führen wird, dass das Unternehmen eine 100%-Beteiligung am Projekt halten wird. Zuvor besaß das Unternehmen eine 83,5%-Beteiligung an dem 198 Hektar großen Projekt. Das Unternehmen hat sich bereit erklärt, an Helio 700.009,43 $ in bar zu zahlen und den Earn-Out (unten beschrieben) auszuzahlen.

Russell Starr, CEO von Trillium Gold, sagte: "Der Besitz einer 100%igen Beteiligung an der Struktur von Newman Todd ist eine entscheidende Akquisition und steht im Einklang mit unserer Ansicht, den Aktionärswert durch ein wachstumsorientiertes Edelmetall-Explorationsunternehmen mit Schwerpunkt auf dem amerikanischen Kontinent zu maximieren. Wir werden bald zu einem der größten Landbesitzer im Goldlager Red Lake aufsteigen, da wir in den letzten Monaten einige der aussichtsreichsten Grundstückspakete erworben haben".

Am 15. September 2020 erhielt das Unternehmen eine Mitteilung über das Vorkaufsrecht (die "Mitteilung") von Helio, in der darauf hingewiesen wurde, dass MTNASH Pty Ltd. ("Nash") Helio angeboten hat, seine 16,5%-Beteiligung am Projekt Newman Todd (das "Nash-Angebot") für 700.000 $ in bar und Stammaktien im Wert von 2.000.000 C$ oder Stammaktien am Kapital von Nash (die "Nash-Aktien") von Helio zu kaufen. Das Nash-Angebot sah auch eine Earn-out-Zahlung von $1.000.000 vor, falls die "gemessenen und angezeigten Reserven und Ressourcen" auf dem Projekt Newman Todd 1.000.000 Unzen oder mehr betragen sollten (das "Earn-Out"). Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung zwischen Helio und dem Unternehmen in Bezug auf das Projekt Newman Todd hat das Unternehmen das Recht, jedem Angebot einer dritten Partei für die Beteiligung von Helio nachzukommen.

Nach Erhalt des Nash-Angebots unternahm das Unternehmen eine Sorgfaltsprüfung, um den fairen Marktwert der Nash-Aktien zu bestätigen.  Die Ergebnisse der Due-Diligence-Prüfung des Unternehmens führten dazu, dass das Unternehmen den fairen Marktwert der Nash-Aktien mit 10 Australischen Dollar ("AUD") wie folgt feststellte: (i) Nash wurde am 1. September 2020 gegründet, zwei Wochen bevor Helio die Bekanntmachung übermittelte, (ii) Nash hat keine Australische Geschäftsnummer ("ABN") und dementsprechend kann NASH keine Geschäfte tätigen und (ii) das gesamte Aktienkapital von Nash beträgt 10,00 AUD, was dem Preis entspricht, der für 10 Stammaktien (die "Aktien") bezahlt wurde, die an den einzigen Direktor, leitenden Angestellten und Aktionär von Nash, Herrn Luke McFarlane, ausgegeben wurden.  Das Unternehmen übte sein Vorkaufsrecht auf der Grundlage seiner Bestimmung des fairen Marktwerts der im Nash-Angebot enthaltenen nicht-monetären Gegenleistung aus und wartet auf die Bestätigung von Helio, dass es seiner Verpflichtung nachkommen wird, die Transaktion zu den oben genannten Bedingungen abzuschließen, andernfalls wird das Unternehmen seinen Rückgriff festlegen. 
Der Abschluss des Kaufs und Verkaufs ist u.a. von der Genehmigung der TSX Venture Exchange abhängig.

Das Projekt beherbergt die Newman-Todd-Struktur, eine schmale Struktur, die zum Teil durch eine ausgeprägte Diskordanz definiert ist. Die Gesteine der Struktur sind hydrothermal verändert und brekziiert. Die Goldmineralisierung steht oft in Zusammenhang mit den alterierten Brekzienzonen und kommt sowohl als freies Gold in Quarzadern als auch in goldhaltigem Pyrit, Pyrrhotit und Sphalerit vor.
Das Projekt befindet sich in der hochgradigen Goldhauptstadt Kanadas - Red Lake, Ontario. In der Vergangenheit durchgeführte Bohrprogramme sowie die jüngsten Ergebnisse des Sommerprogramms 2020 haben auf dem Grundstück einige aufregende hochgradige Goldabschnitte gezeigt, und die Mineralisierung ist entlang des Streichs und in der Tiefe weiterhin offen.
Abbildung 1 Standort des Grundstücks des Projekts Newman Todd, das sich nun zu 100% im Besitz von Trillium Gold Mines befindet.
Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen technischen Informationen wurden von William Paterson QP, PGeo, VP of Exploration of Trillium Gold Mines, gemäß NI 43-101 geprüft und genehmigt.
Weitere Informationen zu dieser Pressemitteilung und den aktuellen Aktivitäten des Unternehmens erhalten Sie unter [email protected] , besuchen Sie unsere Website unter www.trilliumgold.com oder rufen Sie uns unter 604-688-9588 an.
Im Namen des Verwaltungsrates,

Trillium Gold Mines Inc.

"Russell Starr"

Russell Starr
Präsident, CEO und Direktor

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
[email protected]
www.resource-capital.ch

 

Über Trillium Gold Mines Inc.
Trillium Gold Mines Inc. ist ein in Britisch-Kolumbien ansässiges Unternehmen, das sich mit dem Erwerb, der Exploration und der Erschließung von Mineralgrundstücken im äußerst viel versprechenden Bergbaugebiet Red Lake im Norden von Ontario beschäftigt.

Offenlegung und Vorsicht
Der Abschluss der Transaktion hängt von einer Reihe von Bedingungen ab, einschließlich der Annahme durch die TSX Venture Exchange. Die Transaktion kann erst abgeschlossen werden, wenn die erforderlichen Bedingungen erfüllt sind und die erforderlichen Genehmigungen vorliegen. Es kann nicht garantiert werden, dass die Transaktion wie vorgeschlagen oder überhaupt abgeschlossen wird. Der Handel mit den Wertpapieren des Unternehmens sollte als hochspekulativ angesehen werden. Die TSX Venture Exchange hat die Bedingungen der Transaktion weder geprüft noch genehmigt.
Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen, die bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren beinhalten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse erheblich von den aktuellen Erwartungen abweichen. Die Leser werden davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, die nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung Gültigkeit haben. Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung zur Aktualisierung oder Revision zukunftsgerichteter Aussagen, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, ab, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder
SRC Mining & Special Situations ZertifikatSRC Mining & Special Situations Zertifikat

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder