Commodity-TV

Die Welt der Rohstoffe in einer App!

CEO- und Experteninterviews • TV-Projektbesichtigungen • Berichte von Messen und Konferenzen aus der Welt • aktuelle Mineninformationen • Rohstoff-TV, Commodity-TV und Dukascopy-TV • JRB-Rohstoffblog • und vieles mehr...

Kostenloser Download im App Store!
Commodity-TV App Store
Commodity-TV Play Store
Rohstoff App

Social Media


Veränderungen über Veränderungen

Die Stickoxid- und Feinstaubwerte haben sich verbessert. Langfristig hilft aber nur die richtige Energiegewinnung, etwa aus Atomkraftwerken

Aktuelle Unternehmensinformationen direkt per Push-Mitteilung erhalten

Dem Klima geht’s gerade besser. Die aktuellen Veränderungen in der Atmosphäre können vielleicht sogar, wie Forscher mutmaßen, Prognosen erleichtern. Denn Corona wirkt wie ein riesiges Laborexperiment. Auf vielbeflogenen Strecken könnte es weniger Wolken geben. Aber die Wettervorhersagen könnten nun mehr danebenliegen. Die Flugzeuge liefern nämlich Daten über Temperatur, Luftdruck und Windgeschwindigkeit. Und eben diese Daten kommen gerade viel spärlicher als sonst.

Was die Treibhausgase anbelangt, so dürfte der aktuelle Effekt nur ein Einmaleffekt sein, der wieder, ebenso wie Corona, vorbeigeht. Mit Nachholeffekten ist zu rechnen bei Konjunktur und Produktion. Wenn das Klima als Thema auch im Moment nicht so auf dem Schirm steht, die Situation wird sich ändern. Dann werden sich die Blicke wieder mehr auf die Klimaproblematik richten. Ohne Energie läuft nichts, kein homeoffice, keine Kommunikation, Energie ist lebensnotwendig. 

Saubere Energiegewinnung gibt es in den Kernkraftwerken. Ohne sie kann die globale Energieversorgung auch nicht funktionieren, trotz steigender Energie aus grünen Quellen. Aktuell ist der Uranpreis in Bewegung gekommen, nachdem der weltgrößte Uranproduzent Kazatomprom für drei Monate die Produktion drosseln wird.

Für die Atomkraftwerke ist die Versorgung mit Uran unerlässlich, damit die Urangesellschaften mit ihren Uranprojekten. Zu den Uranunternehmen, die ihre Liegenschaften in der Uranhochburg Athabascabecken in Saskatchewan haben, gehört etwa IsoEnergy: https://www.rohstoff-tv.com/play/newsflash-mit-bluestone-resources-isoenergy-und-skeena-resources/.

Auch Uranium Energyhttps://www.rohstoff-tv.com/play/uranium-energy-ist-einzigartig-positioniert-fuer-einen-steigenden-uranpreis/ - ist für eine steigende Urannachfrage mit seinen diversen weit entwickelten ISR-Projekten (Südtexas und Wyoming) und der voll lizenzierten Verarbeitungsanlage bestens gerüstet.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von IsoEnergy (https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/iso-energy-ltd/) und Uranium Energy (https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/uranium-energy-corp/).

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/ 

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder
SRC Mining & Special Situations ZertifikatSRC Mining & Special Situations Zertifikat

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder