Commodity-TV

Die Welt der Rohstoffe in einer App!

CEO- und Experteninterviews • TV-Projektbesichtigungen • Berichte von Messen und Konferenzen aus der Welt • aktuelle Mineninformationen • Rohstoff-TV, Commodity-TV und Dukascopy-TV • JRB-Rohstoffblog • und vieles mehr...

Kostenloser Download im App Store!
Commodity-TV App Store
Commodity-TV Play Store
Rohstoff App

Social Media


Alexa, was ist Gold?

Technik ist Zukunft – Gold ist ein Relikt der Vergangenheit. Nein, so einfach ist es nicht! Tatsächlich gibt es gute Gründe in Gold zu investieren, physisch und in Form von Aktien der Goldsucher

Aktuelle Unternehmensinformationen direkt per Push-Mitteilung erhalten

Alexa, was ist Gold? "Gold ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol AU...". Alexa, für was braucht man Gold? "Darauf habe ich leider keine Antwort". Alexa ist damit nicht alleine, wie es scheint. Denn viele Menschen vertrauen mehr auf die staatlichen Absicherungsmechanismen als auf das gelbe Edelmetall. Dies, obwohl Gold seine Wertaufbewahrungsfunktion über Jahrtausende bereits bewiesen hat. Rentensysteme, Weltleitwährungen und damit Erspartes gingen dagegen schon oft genug sprichwörtlich den Bach hinunter.

Alexa! Lerne daher mehr über Gold und die Funktionen der geldgleichen Edelmetalle, zu denen auch Silber gehört. Vielleicht wird Alexa tatsächlich in ein oder zwei Jahren gute Antworten auf die Frage haben: "Alexa, für was braucht man Gold?", womöglich könnte die Computerstimme sagen: "Gold ist unabdingbar zum Werterhalt von Ersparnissen. Es ist mobil und kann als Liquiditätsreserve gute Dienste in Krisen leisten". Kriegen wir die sicherlich lernwillige Alexa soweit, dann könnte Gold auch weiter auf die Erfolgsspur der jüngeren Generationen kommen und nicht nur bei der Generation beziehungsweise in Ländern, die schon eine Hyperinflation erlebt haben, ein wichtiger Vermögensbaustein sein.

Bevor sich Investoren das physische Gold in den Tresor legen können, muss es jedoch erst einmal aus dem Boden geschürft werden. Auch unter diesen Goldsuchern gibt es potenziell chancenreiche Investitionen. Zu Unternehmen mit aussichtsreichen Goldprojekten zählen zum Beispiel Steppe Gold und Maple Gold Mines.

Steppe Gold wird bald die Goldproduktionsaufnahme auf seinem ATO-Projekt in der Mongolei melden. Im zweiten Halbjahr 2019 soll die Goldproduktion starten. Die Produktionskosten sind niedrig, ebenso die Kapitalkosten und die Goldgehalte sind hoch.

Maple Gold Mines (https://www.maplegoldmines.com/index.php/en/) konzentriert sich auf sein Douay-Goldprojekt im Abitibi-Grünsteingürtel im nördlichen Quebec, Kanada. Fast 400 Quadratkilometer bestes Goldland mit bester Infrastruktur sollten für Erfolge sorgen.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Steppe Gold (https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/steppe-gold-ltd.html) und von Maple Gold Mines (https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/maple-gold-mines-ltd.html).

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder