Nachrichten über Rohstoffe und Aktien | Unternehmens News | Swiss Resource Capital

Karora meldet Ergebnisse des Infill-Bohrprogramms Fletcher South, das eine starke Kontinuität mit Abschnitten von 15,9 g/t auf 6,0 Metern und 4,8 g/t auf 32,0 Metern aufweist

Karora Resources Inc.

Abbildung 1: Draufsicht auf die interpretierte Streichausdehnung der Fletcher-Scherzone mit Hervorhebung der jüngsten Bohrergebnisse (gelbe Beschriftung) und der zuvor gemeldeten Ergebnisse

Abbildung 2: Querschnitt nach Norden - nördlichste Bohrlinie von Fletcher South

Abbildung 3: WF405ACC-48AE - repräsentativer Abschnitt des Bohrkerns durch die mineralisierte Zone Fletcher, 320 m - 330 m. Die Mineralisierung steht in Zusammenhang mit alteriertem, geschertem und quarzgeädertem Basalt. Der Kern ist mit den entsprechenden Goldgehalten überlagert.

Aktuelle Unternehmensinformationen direkt per Push-Mitteilung erhalten

Weitere News
SRC Mining & Special Situations Zertifikat

Newsletter

E-Mail-Adresse
Anmelden
Newsletter / Archiv