Commodity-TV

Die Welt der Rohstoffe in einer App!

CEO- und Experteninterviews • TV-Projektbesichtigungen • Berichte von Messen und Konferenzen aus der Welt • aktuelle Mineninformationen • Rohstoff-TV, Commodity-TV und Dukascopy-TV • JRB-Rohstoffblog • und vieles mehr...

Kostenloser Download im App Store!
Commodity-TV App Store
Commodity-TV Play Store
Rohstoff App

Social Media


Four injured at the Cooke operations

Sibanye confirms that four employees were injured by unknown assailants in the early hours of this morning at its Cooke operations. Two of the four employees were seriously injured and are being treated at local hospitals. The incidents are related to illegal industrial action which started yesterday, following a union membership verification dispute.

Westonaria, 4 October 2016: Sibanye (Tickers JSE: SGL and NYSE: SBGL) confirms that four employees were injured by unknown assailants in the early hours of this morning at its Cooke operations. Two of the four employees were seriously injured and are being treated at local hospitals. The incidents are related to illegal industrial action which started yesterday, following a union membership verification dispute.

The membership verification process, agreed with the unions at the Cooke Operations and facilitated by the Commission for Conciliation, Mediation and Arbitration (CCMA), commenced two weeks ago and is still ongoing. Despite management engaging with the unions and repeatedly explaining the procedure, a group of employees, embarked on illegal protest action during the night shift on Monday 3 October 2016.

“It is regrettable that AMCU has taken this course of action when all employees were fully appraised of the verification process. We are concerned about the acts of intimidation and violence and call upon all union members to respect the rights of other employees who wish to work. We are in discussions with AMCU to resolve their concerns. The assault of Sibanye employees is unacceptable and we are investigating these incidents and will take strong action against the perpetrators. We call on the unions to ensure that their members show restraint”, commented Neal Froneman, CEO.

Contact

James Wellsted

SVP Investor Relations

Sibanye Gold Limited

+27 83 453 4014

[email protected]

 

Sponsor: J.P. Morgan Equities South Africa Proprietary Ltd

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder