Commodity-TV

Die Welt der Rohstoffe in einer App!

CEO- und Experteninterviews • TV-Projektbesichtigungen • Berichte von Messen und Konferenzen aus der Welt • aktuelle Mineninformationen • Rohstoff-TV, Commodity-TV und Dukascopy-TV • JRB-Rohstoffblog • und vieles mehr...

Kostenloser Download im App Store!
Commodity-TV App Store
Commodity-TV Play Store
Rohstoff App

Social Media


Uranium Report 2019

Sinking supply, rising demand and the longing for clean energy: Uranium is about to make a mega comeback!

Global energy demand has multiplied since the late 1980s. Nuclear power currently covers about 11.5% of the world's total energy needs. However, fossil fuels, such as coal and crude oil, are still burned primarily to generate energy. At the same time, the hunger for energy continues to increase noticeably, above all due to the electric revolution that is about to begin, which will not only allow us to move almost 100% electrically in a few years' time, but will also bring with it a tremendous, additional surge in demand for clean energy.

This cannot be achieved by burning coal and oil, as this would lie one's own pocket from a purely ecological point of view. The alternatives are renewable energies, which, however, require an enormous amount of time and money and, in addition, are not nearly capable of base loads without the lack of larger electricity storage facilities, or nuclear power, which can provide a great deal of energy in a CO²-neutral manner. Some countries have long recognised this possibility of fast and almost clean energy generation and are now pushing ahead with the construction of new nuclear power plants.

Uncovered uranium demand is expected to be around one billion pounds of U3O8 over the next ten years. More than 75% of the expected reactor demand will not be covered by a contract by 2025. With a commodity as little traded as uranium, this return to more "normal" long-term contracts is likely to put enormous pressure on both long-term and spot prices. As a result, international plant operators are already increasingly seeing signs of increased buying activity.

This report provides insightful information about the uranium sector and interviews with industry experts and executives. The report is completed by the presentation of a number of interesting companies that are suitable for speculation on rising uranium prices.

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder

Immer bestens informiert | Mit dem Newsletter von SRC

Swiss Resource Capital AG wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates zu übermitteln.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie auf den Abbestellungs-Link klicken, den Sie in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, finden können, oder indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren. Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie Abonnieren klicken, um sich zur Newsletter anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

* Pflichtfelder